Spector Legend

duke96

duke96

Member
Bassix
ß685
Habe einen Legend 5 Saiter.
Trotz 130 Satz sind mir die Saiten immernoch zu wenig satt.
...schwammig...
Ist dass bei Spector so ? Tuning B-E-A-D-G
 
allerbest

allerbest

Tut nichts zur Sache!
Ich habe den auch (schau mal in mein Profil, ist es der?). Allerdings in der H-E-A-D-G Stimmung. Wenn mann die Bässe und die Höhen am Instrument zurückdreht, finde ich, hat der einen verdammt brauchbaren Sound. Kommt aber sicherlich auch auf die Speaker/Boxen an. Ich spiele z.Z. 2x10.
 
Zuletzt bearbeitet:
duke96

duke96

Member
Bassix
ß685
Meiner hat nur 1 Humbucker dafür 1 J-Pickup mit aktiver Klangregelung.
Der Sound wäre schon gut, ich hätte gerne straffere Saiten.
 
RockinCharly

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
Darf ich meine Frage von 14:37 Uhr nochmal wiederholen?
Denn wenn die tatsächlich in D gestimmt ist, dann ist sie entweder zu hoch (dann ist die Saite aber richtig straff) oder VIEL ZU TIEF für eine 0.130''er.
Gute Erfahrungen bei 5 Saiten auf einer 34''-Mensur habe ich mit den Ritter SwordSteel Strings gemacht, aber da hat die H-Saite nur einen Durchmesser von 0.122''. Und billig sind die nicht gerade...
 
duke96

duke96

Member
Bassix
ß685
Ja, ich habe auf die Tiefe Seite auf B gestimmt...
Vermutlich heisst es richtig B-E-A-D-G...sorry[:D]
 
Zuletzt bearbeitet:
alex_de_luxe

alex_de_luxe

www.groovedruids.ch
Bassix
ß35.973
Die Frage ist, WAS du für Saiten in 130er Stärke hast. Da gibts ziemliche Unterschiede. Die D'Addarios EXL sind ziemlich straff, ich hatte vorher die EXL 230 auf dem Preci (halt in 4 Saiter) und das wurde mir mit der Zeit zu anstrengend. Ansonsten gibts noch Flats, die Fender Flats sind mehr oder weniger Eisenbahnschienen.

Meine Empfehlung: Nimm ein EXL 230er Satz und zusätzlich eine 130/135er H/B-Saite dazu (die sind einzeln erhältlich). Das sollte straff genug sein.
 
duke96

duke96

Member
Bassix
ß685
Ich habe die Rotosound RS775LD aufgezogen. Flatwound.
Auf meinem WB Force 4 mit Harris Rotos sind die Seiten mehr gespannt...
 
 

Oben Unten