T-Rex Chameleon Betriebsgeräusch

Meypelnek

... Bitte Tropfschale entleeren ...
Bassix
ß42.498
Hallo Forum,

ich habe ein bescheidenes Upgrade vom Palmer PT08 (keine getrennt isolierten/geerdeten Ausgänge) zum T-Rex Chameleon vorgenommen. Das Gerät scheint für meine Bedürfnisse ideal, jedoch ist während des Betriebs ein leises Surren zu vernehmen, welches tatsächlich nur das Gerät/Gehäuse, jedoch nicht den Signalweg betrifft. In den Thomann Rezensionen zu dem Gerät fand ich bereits im Vorfeld einige User, die dieses Phänomen beschreiben, und ich habe es entsprechend billigend in Gebrauchtkauf genommen. Dennoch würde mich interessieren, ob jemand dagegen ein Mittelchen gefunden hat? Aufschrauben, Isolierung einfügen, etc....
Danke und Gruß

P.S. Ich weiß, ... Cioks! ;-) Mich reizt jedoch zunächst die preiswertere Lösung!
 

Ray Mahogany

rude finger
Hatte den auch, für eine mechanische Isolation des nicht so hochwertigen (man beachte den 'günstigen' Preis des Gerätes) Trafos ist da gar kein Platz drin, daher das mechanische Brummen.
Akzeptieren oder Abstoßen.
Bei mir wurde er eben durch das Cioks abgelöst.
 

Flobert

Sunn-Child
Bassix
ß94.952
Hallo Forum,

ich habe ein bescheidenes Upgrade vom Palmer PT08 (keine getrennt isolierten/geerdeten Ausgänge) zum T-Rex Chameleon vorgenommen. Das Gerät scheint für meine Bedürfnisse ideal, jedoch ist während des Betriebs ein leises Surren zu vernehmen, welches tatsächlich nur das Gerät/Gehäuse, jedoch nicht den Signalweg betrifft. In den Thomann Rezensionen zu dem Gerät fand ich bereits im Vorfeld einige User, die dieses Phänomen beschreiben, und ich habe es entsprechend billigend in Gebrauchtkauf genommen. Dennoch würde mich interessieren, ob jemand dagegen ein Mittelchen gefunden hat? Aufschrauben, Isolierung einfügen, etc....
Danke und Gruß

P.S. Ich weiß, ... Cioks! ;-) Mich reizt jedoch zunächst die preiswertere Lösung!
Hört sich für mich nach dem "zirpen" / "säußeln" eines Schaltnetzteiles an? Kann das sein? Ändert sich das Geräusch im Leerlauf (ohne Last) bzw. bei starker Belastung (Verbraucher der viel Strom zieht)?

Akzeptieren oder Abstoßen.
Was Ray sagt.
 

Meypelnek

... Bitte Tropfschale entleeren ...
Bassix
ß42.498
Haha, okay. Danke. Akzeptiert und Thread geschlossen. Danke euch.
Hatte den auch, für eine mechanische Isolation des nicht so hochwertigen (man beachte den 'günstigen' Preis des Gerätes) Trafos ist da gar kein Platz drin, daher das mechanische Brummen.
Akzeptieren oder Abstoßen.
Bei mir wurde er eben durch das Cioks abgelöst.
Welchen Cioks hast Du Dir denn zugelegt? Nach stöbern würde ich nach dem Motto wenn-schon-denn-schon den DC-7 nehmen. Ist ja bald Weihnachten ;-)
 
Oben