Tausche Sansamp DI Driver (programmable) gegen Aguilar Tone Hammer

X-NOR

New Member
Bassix
ß296
Moin,

ich hätte einen Tech21 Samsamp DI Driver in der programmierbaren Ausführung anzubieten. Das Teil ist ca 3 Jahre alt und war schon einige Male mit auf Tour, allerdings ist er keineswegs "abgerockt". Man sieht lediglich kleinere Stellen am Lack, da ich immer ordentlich mit meinem Material umgehe. Zum Sound kann man nur sagen: wer auf satten Drive steht und sich trotzdem durchsetzen will, der will nichts anderes mehr. Die kleine Kiste hat in Kombination mit einer Endstufe für mich jahrelang das Topteil komplett ersetzt und dabei immer wieder bewundernde Blicker von Tontechnikern und anderen Bassisten erzeugt. Ich bin inzwischen auf die Rack-Einheit "RBI" umgestiegen, daher steht der DI Driver seit über einem Jahr nur im Schrank.
Betrieben wird er übrigens entweder über Phantomspeisung (über Ground dazuschalten) oder eine 9V Batterie. Anschlüsse als Klinke In/out und XLR balanced (mit zuschaltbarem Pad). 20141121_102344.jpg

Nun zum Angebot:

Ich hätte Interesse mal den Aguilar Tone Hammer anzuchecken, ebenfalls in der DI Version. Preislich liegen ja beide in etwa gleich auf also wenn jemand plant, seinen Tone Hammer abzugeben und dafür mal den Sansamp ausprobieren will, dann bitte melden!!
 

pitsieben

Bass 'n' Drums
Ich suche einen SansAmp.
Allerdings habe ich "nur" einen Sparkle Drive (808 Tube Screamer Clon mit Dry-Regler) plus Wertausgleich zu bieten. Das ist ein Overdrive, der sehr gut mit dem RBI harmoniert.
 

X-NOR

New Member
Bassix
ß296
Naja ich hätte schon explizit Interesse an dem Tone Hammer. Ich suche eigentlich etwas, das etwas flexibler ist als der Sansamp. Ich habe noch den RBI im Rack und der ist super. Nun wäre ne kleine Kiste, die mir noch andere Sounds liefert interessant.
 

lallys

Well-Known Member
Bassix
ß18.553
Hi!
Ich hab einen TH den ich ggfs tauschen würde. Gibts ein Netzteil zu dem Sansamp? Bzw. kann man eins anschließen oder läuft der nur über Batterie/Phantomspeisung?
 

X-NOR

New Member
Bassix
ß296
Ja, man kann ein normales 9V Netzteil anschließen. Es ist aber keins dabei. Thomann bietet ein sehr günstiges an, soweit ich weiß.
 

lallys

Well-Known Member
Bassix
ß18.553
Hmmm, hatte ihn eben nochmal angeschlossen. Ich denke ich höre mit den sansamp demnächst erst nochmal an und melde mich dann wenn deiner noch da ist...
 
Oben Unten