True bypass in Effekt nachträglich einbauen?


Shazam
Shazam
Well-Known Member
Bassix
ß6.257
Hat schonmal jemand in einen Treter, der keinen true bypass besitzt, eine entsprechende Funtionalität nachträglich einbauen lassen?
 
StonerGreg
StonerGreg
Dr. Dezibel
Ich habe das Crybaby und den alten Ibanez PT909 Phaser eines befreundeten Gitters auf True Bypass umgebaut.
 
Ratterbass
Ratterbass
Digitalisiert
Bassix
ß70.573
An sich kein Problem. Um welchen Treter geht es und kannst du ein Foto vom Innenleben machen, damit man sieht wie viel Platz im Gehäuse ist?
 
Shazam
Shazam
Well-Known Member
Bassix
ß6.257
Es ist ein Zoom B2, ein eigentlich sehr gutes Teil -als Effekt, leider kann ich es halt pur nie als solches Einsetzen, da es immer "on" ist. Also natürlich gehen "harmlose" EQ-Einstellungen, aber ich möchte das unverfälschte Signal als Grundsound.
Habe auch das B3, das kommt zumindestens im Bankontext von der Durchsetzungsfähigkeit im direkten Vergleich überhaupt nicht mit!

http://images.richtonemusic.co.uk/product/YZOOM38510b.jpg

https://http2.mlstatic.com/zoom-b2-...jo-D_NQ_NP_899425-MLA28222373337_092018-F.jpg
 
seppblind
seppblind
Well-Known Member
Ui, da muss ich wohl einen Techniker dran setzen.

Aha,
s'wird höchste zeit daß du mit dem basteln anfängst !



Was ist das für ein widerstand da beim
Output ?
Im schaltplan scheint der gar nicht auf.

Muss wohl eine "anti-plopp" wirkung haben. ?

bypass-looper-1-fach-basis.jpg
 

 

Oben Unten