Upcycling: Alter Koffer zu neuem Custom Case


mluther
mluther
gescheiterter Gescheiterer...
Beiträge
502
Ort
Bayern
Bassix
ß49.950
Ausgangsbasis: Ein alter NoName-Koffer, dessen Innenleben gleichermaßen ekelhaft und hartnäckig nach Kunststoff und billigsten Klebstoffen stank, dass ich ihn nie verwendete.

DSCF2420.JPG DSCF2421.JPG
Das Innenleben mit Gewalt, Spachtel und Staubsauger entfernt.

DSCF2423.JPG

Isolierplatten aus Hartschaum aus dem Baumarkt in verschiedenen Stärken machten mein Wunsch-Innenleben möglich: Der Bass sollte auf einer 20mm Platte liegen, komplett in einer 50mm Platte verschwinden und mit einer Schicht weichen Schaumstoffes auf einer 30mm Platte zugedeckt sein.
Die Platten lassen sich mit der Stichsäge (unter Verursachung einer unglaublichen Sauerei) ordentlich schneiden.

Die Bodenplatte einpassen.

IMG_6820.JPG IMG_6821.JPG

50mm Mittelplatte einpassen. Diese steht über den Rand der unteren Kofferschale hinaus, braucht also abgeschrägte Kannten, damit der Deckel gut schließt.

IMG_6822.JPGIMG_6824.JPG

Den Bass abmalen, das Zubehörfach nicht vergessen!

IMG_6825.JPG IMG_6826.JPG

Fortsetzung folgt...
 

Anhänge

  • DSCF2422.JPG
    DSCF2422.JPG
    282,1 KB · Aufrufe: 352
mluther
mluther
gescheiterter Gescheiterer...
Beiträge
502
Ort
Bayern
Bassix
ß49.950
Die Formen aussägen. Die Halsauflage einpassen.

IMG_6834.JPG IMG_6835.JPG

Anprobe: Die Aussparungen erleichtern das Herausheben.

IMG_6831.JPG IMG_6832.JPG IMG_6833.JPG

Ausfüttern mit flauschigem Fleece von www.extremtextil.de. Deckelplatte einpassen.

IMG_6836.JPGIMG_6837.JPG

Weichen Deckelschaumstoff aufkleben. Der passt sich dann schön an Knöpfe und Brücke an.

IMG_6838.JPG

Deckel mit Fleece beziehen, einbauen, fertig.

IMG_6840.JPGIMG_6841.JPG

Kosten: Hartschaumplatten: €13, Schaumstoffplatte: €10, Fleece: €35, Sprühkleber:€10
Werkzeug: Stichsäge mit 110er Kunststoffblatt, Cuttermesser, Stoffschere, Staubsauger
Dauer: ca 5h veteilt über eine Woche
 
tofi1
tofi1
Lieber spät mittem Bass anfangen als garnich!
Beiträge
14.018
Ort
Ruhrgebiet
Bassix
ß281.083
Sage mal Her TE,
wii lang ist dein Bass?
Stehe grade vor dem Problem, für eine Singlecut einen halbwegs passenden Kofer zu finden mit halbwegs passendem Innenleben.
 

Metalfist
Metalfist
schnell und böse
Beiträge
12.979
Ort
AT
Bassix
ß160.041
Noch besser, als einen geilen Koffer zu bauen, wäre gewesen, mir vorher zu überlegen, ob ich den Bass auch behalten will:facepalm1:...schon wieder war der Heimwerker-Wahn schneller als das Hirn...
Na egal, freut sich der neue Besitzer drüber...

Tja...
... was soll man dazu sagen?
;-)

Den Koffer hast du aber toll gemacht. Schaut sehr sauber aus.


Ein kleiner Tipp zur Bearbeitung von extrudierten Polystyrol, weil du geschrieben hast dass das Schneiden eine Sauerei gebracht hat:
Im Bauwesen schneidet man XPS mit einem heissen Draht. Damit kann man damit auf Millimeter genau schneiden.
Es gibt auch kleine Handgeräte im Bastlerbedarf.
 
mluther
mluther
gescheiterter Gescheiterer...
Beiträge
502
Ort
Bayern
Bassix
ß49.950
Im Bauwesen schneidet man XPS mit einem heissen Draht. Damit kann man damit auf Millimeter genau schneiden.
Es gibt auch kleine Handgeräte im Bastlerbedarf.

Cool, vielen Dank. Das könnte nächstes Mal meinen Staubsauger und meine Nerven retten (und den Keller und die Ehe und ...)
So was?
Die Selbermachen-Variante spricht mich natürlich sofort an. :great:
 
Metalfist
Metalfist
schnell und böse
Beiträge
12.979
Ort
AT
Bassix
ß160.041
Ob die Eigenbau-Variante funktioniert, kann ich nicht sagen.
Aber Stromstärke, Widerstand, Gitarrensaite,... warum sollte es nicht fuktionieren?!
 
Youth
Youth
Well-Known Member
Beiträge
517
Ort
.at
Bassix
ß26.822
Hallo..

Schöner Koffer..

Interessant wären noch Bilder gewesen, wie du das Vlies in die Form gebracht hast..
 
Flobert
Flobert
Well-Known Member
Beiträge
6.561
Lösungen
2
Ort
DE
Bassix
ß164.598
Wow! Wie haste denn die Aussparungen so sauber hinbekommen? Ich bin echt geplättet - 5h?`Ich hätte ein Jahr gebraucht. LOL
 
 

Oben Unten