Verkaufe EVM 15L und EVM 15B, je 3 Stück

bubueye

Well-Known Member
Bassix
ß24.417
Ich möchte gern meine Lautsprecher verkaufen. Die sind alle in einem sehr guten Zustand, nix abgerockt, kein verqualmter Proberaum. Es sind 3 Stück EVM15L und 3 Stück EVM15B, einer der B's hat n ganz leichen Schaden an der Membrane, da war mal n winziges Loch drin. Ist aber gefixt, absolut nix dolles. Für diesen einen möchte ich 50 Euro, für die anderen je 100 Euro plus Versand. Der Grund ist einfach, ich hab GAS auf was anderes. Der Tommy an mich angefixt!
 

bubueye

Well-Known Member
Bassix
ß24.417
Jo, hab auch darüber schon nachgedacht. In der Simu sah das schon gut aus. Aber auch deie B6C sind grad gestrichen worden. Es fällt mir auch seeehr schwer das Zeug abzugeben Da hängt auch sehr viel Arbeit und Herzblut drin. Geht aber grad nicht anders.
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
mal am rande: wen interessiert eigentlich ein nicht passender lochkreis für die befestigungslöcher?
is doch scheissegal...
(die nicht passenden werden doch vom speaker verdeckt und abgedichtet. hat weder optisch, noch technisch was zu sagen. wen alleine das wissen stören sollte, daß da bohrungen sind, kanns doch fachmännisch zudübeln)
 

bubueye

Well-Known Member
Bassix
ß24.417
mal am rande: wen interessiert eigentlich ein nicht passender lochkreis für die befestigungslöcher?
is doch scheissegal...
(die nicht passenden werden doch vom speaker verdeckt und abgedichtet. hat weder optisch, noch technisch was zu sagen. wen alleine das wissen stören sollte, daß da bohrungen sind, kanns doch fachmännisch zudübeln)
Mich ;-) interessierts!
Naja, ich hab von innen Einschlagmuttern verwendet. Das bedeutet ich muss dann den Speaker um einige grad drehen, dann neue Löcher bohren und irgendwie dann neue Muttern da reinkloppen. Ist halt nur schade um die vorhandenen Löcher. Verdübeln kommt nicht in Frage, falls der neue Speaker dann doch Kacke ist, dann wären die "alten" Löcher schon von Vorteil.
 

bubueye

Well-Known Member
Bassix
ß24.417
Und Inbus Schrauben, in Edelstahl selbstredend.....Mit Drehmomentschlüssel Exakt nach Herstellervorgaben angezogen, nicht das noch die Garantie flöten geht bei den EV's.:-)
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
ich hab da letztens so ein uraltes, leeres 810 gehäuse gesehen, da, wo fanes drinnen waren, dem micha sein neues, altes. :D
da gabs nix zu meckern! ;-)
 
Oben Unten