[Verkauft] Bassbox SWR 1x10 T 44149 Do. € 130,- (€150 inkl. Versand)

pitsieben

Bass 'n' Drums
Unser Tonmann wird mich lynchen...

...aber ich träume gerade wild und ausdauernd und daher werfe ich jetzt alles über Bord, was ich nicht wirklich fast täglich nutze. Daher auch keine Tauschangebote bitte. Papa braucht Bares...:-)

Hier geht meine Studiobox, die mich immer bei Aufnahmen begleitet (hat). Es handelt sich um eine kompakte 8 Ohm SWR Box, die 100 W verträgt. Das ist für Live-Anwendungen naturlement mager (für's Akustik-Trio ging's super), aber im Studio oder zu Hause natürlich der Bringer, weil sie schon bei erträglichen Pegeln fein komprimiert und einfach sagenhaft klingt.

Sie ist ein klein wenig angestaubt, aber sonst optisch wie technisch in hervorragendem Zustand.

Ich hätte gerne VB. € 150,- bei Abholung € 130,-

img_0492-jpg.52075
img_0493-jpg.52076
 

f_luxus

Hauptsache es basst im Handgepäck...
Bassix
ß3.804
Hättste mir das mal vor ein paar Wochen gesagt, ich hab ne Zusatzbox für mein SWR Baby Blue gesucht...
Jetzt hab ich ne FMC 110+5 Neo Deluxe geordert...
Schade!
 

Willi960

Active Member
Bassix
ß6.642
Ey...die hab ich auch. Oben der 110 SWR Workingman Combo drauf. Klingt echt echt super und reicht für die Probe trotz 6 Bläser. Steht alles auf einem Rollbrett...nach der Probe Stecker aus der Dose und in eine exakt passende Nische geschoben, da der Raum noch anderweitig genutzt wird....super!

Der Workingman Combo (mit identischem Lautsprecher) hat vorher übrigens einem Kontrabass Profi gehört.... so schlecht kann das dann wohl dafür nicht sein...

Krieg ich jetzt ne Provision? :bier:
 

Tomfisch

Basst!
Bassix
ß20.606
Ich hab 2 von denen und kann die tolle Studiotauglichkeit zu 100% bescheinigen. Gibt nicht viele Boxen, die leise schon so einen vollen Ton raushauen, ohne zu mulmen. Fürs Wohnzimmer, im Studio und bei Akustik-Gigs ist die Box meine erste Wahl.
 

pitsieben

Bass 'n' Drums
Danke schön...:-)
Ihr habt's gehört...guter Gerät, der Gerät!

Ich habe jetzt mehrere Sachen in den Flohmarkt geworfen und ich schwöre, wenn ich auch nur annähernd das zusammen habe, was ich brauche, bleibt die Box. Schön bescheuert eigentlich.
 

Tomfisch

Basst!
Bassix
ß20.606
Der SWR Workingmans 10" hat 80 Watt am internen Speaker und mit Zusatzbox dann 100. Die anderen 10er waren von der Workingmans LA-Serie, wobei da der 8 Zöller 30 Watt und der 10 Zöller 35 Watt hatte.
 

seppblind

Well-Known Member

Tomfisch

Basst!
Bassix
ß20.606
Soweit ich weiß,gab es mal diverse Facelifts. Die ersten Workingmans hatten noch weiße Schrift des SWR-Logos. Dann gab es diese rote Schrift auf dem dunklen blaugrauen Hintergrund. Und zum Schluß gab es dann noch mal eine Version (zumindest der Boxen) die da Workingman Pro hieß. Von der letzen Serie (silbernes Gitter) habe ich die beiden 110er Boxen. Die haben z.B. auch Speakons, welche bei den älteren Versionen fehlt. Mach mal ein Bild von Deinem - ich schätze, dass es die erste Version ist.
 

seppblind

Well-Known Member
Du hast wahrscheinlich den da
Hei Tomfisch, du bist ganz schön auf zack, danke !!
Genau den hab ich, das wird die erste version gewesen sein :
52685-2ca5b98266d71bba28578589e9fbcec2.jpg

Die weiteren varianten von dem 10er combo schauen dann so aus :
52686-900257edb474db2884b42dc43b29f65e.jpg
52687-6e58f55e9b13a0a8b8c0df6cfd0af999.jpg

Glaubst du daß in meiner urversion der 80 Watt amp drin ist (so wie es in dem link von dir steht) oder der 35 watt von der LA serie ?
Da ich einen deutlich leichteren neodymspeaker 1,6 kg statt dem originalen 4,5 kg einbauen werde hab ich vor kurzem das teil offen gehabt.
Die kabel die zum lautsprecher führen könnten dünner kaum sein.
 

Willi960

Active Member
Bassix
ß6.642
Also meiner sieht so aus: (leider hab ich im Moment keine besseren Fotos):
swr-01-jpg.52714
swr-02-jpg.52715
swr-03-jpg.52716


...und wie Tomfisch schrieb hat der Combo alleine 80W und mit der Box zusammen 100W.

Der Combo ist noch made in USA, die Box kommt aus China...

Den habe ich im Proberaum stehen und der reicht für die Probe (mit Zusatzbox; ohne wars sicherlich knapp) mit Schlagzeug, Git, Key und 6 Bläser. Allerdings muss er da schon arbeiten, aber es reicht gut....

Für Zuhause eine tolle Übungscombo...ohne Lüfter !
 

Willi960

Active Member
Bassix
ß6.642
Ein Versuch wars wert... ist natürlich die Frage wieviel vom "SWR" aus der Tuner Buchse kommt und für was man den Amp einsetzen möchte.
Als kleine Monitor für den Kneipengig und Bass über Mixer und Boxen (oder PA) funktioniert das sicherlich einwandfrei.
Als Monitor auf der "Rock am Ring" Open Air Bühne kannste das getrost vergessen. Auch bin ich der Meinung dass soundmäßig die Zusatzbox sich sehr positive bemerkbar macht. Ohne ist der für ein Jazz Trio mit Kontrabass optimal...für ne Rockband wirds dünn...
 
 

Oben Unten