Vester Clipper 1 VERKAUFT

recorder

Member
Bassix
ß809
Hallo!

Ich möchte meinen Vester Clipper 1 5-Saiter zum Verkauf anbieten. Der Bass stammt aus der Zeit um '92 und befindet sich in gutem Zustand.

Er hat einen einteiligen (!) Bubingakorpus und einen fünteiligen Hals aus Bubinga und Ahorn. Die Mechaniken stammen von Gotoh und die Bridge sieht einer von Spector zum verwechseln ähnlich! Sie besteht aus massiven Messing. Die Tonabnehmer sind aktiv und sind so gut, dass ich sie bislang nicht austauschen wollte. Das Handling ist hervorragend und der Bass ist super ausbalanciert (viel besser als mein 5er Stingray). Er schmiegt sich durch die konkav ausgearbeitete Rückseite sehr gut an.

Der Bass ist prima verarbeitet und hat seinerzeit knapp 1600 DM gekostet - damals kein Pappenstiel.

Der Bass sieht, bis auf die Kopfplatte, nicht nur exakt aus wie ein Warwick Thumb, er klingt aus zum verwechseln ähnlich. Knurrig, growlig, durchsetzungsstark und tragfähig. Tatsächlich kommen slaps und pops wie man sich das vorstellt. So klingt ein Slapsound idealerweise.

Fotos finden sich hier:
http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vester-clipper-1,-sehr-gute-warwick-thumb-kopie,-5-saiter/396941006-74-1497

Weitere Fotos gerne per Email oder noch einfacher per whatsapp.

Haut rein!
Jan
 
Zuletzt bearbeitet:

recorder

Member
Bassix
ß809
Warum ich ihn verkaufe? Aus dem gleichen Grund warum ich soeben meinen tollen Tokai Hard Puncher von '79 verkauft habe... Ich habe mir einen StingRay 5 gegönnt. Das ist seit über 10 Jahren schon als 4 Saiter "mein" Sound und jetzt auch als 5er.

Sonst wäre der Vester ein "keeper"! Lasst Euch nicht vom Markennamen täuschen - der Bass ist guuut!
 

recorder

Member
Bassix
ß809
Hey Leute!

Ich tausche auch gegen einen guten kompakten Kombo, eine kompakte Box oder 425,-€ für Forumsmitglieder.

Kombo oder Box sollten Sessiontauglich sein, würden aber hauptsächlich zu Hause zum Einsatz kommen... 2x6, 1x8, 1x10, 2x8 und 1x12 kämen da in Frage. Bietet einfach mal was an!
 

recorder

Member
Bassix
ß809
Zuletzt bearbeitet:

basswillw

Member
Bassix
ß6.363
Hallo,
ich habe mir kürzlich einen Vester Platin 1 gekauft. Auch aus Anfang der 90er. Absolutes super Teil!!!
Top Verarbeitung und Sound. Die Vester Bässe sind es absolut Wert, dass man Ihnen einen Chance gibt. Für mich hat dieser leider einen Saite zu viel.
Also zuschlagen!
 

recorder

Member
Bassix
ß809
Ich meine mal sowas gelesen zu haben, kann aber keine Quelle angeben... wäre jedenfalls nicht verwunderlich. Der Clipper 1 ist dem Thumb bolt on wirklich sehr ähnlich. Außerdem gibt es noch ein Vester Model, dass einem Streamer zum verwechseln ähnelt.

Wie auch immer: Tolle Bässe und jeden cent wert. Aber wie gesagt, mein Sound ist der Stingray Sound und den habe ich jetzt und den kann der Vester nicht. Und zwei 5er brauche ich nicht... bin kein Sammler.

Habe einen SR4, einen SR5 und einen Vester Akustikbass. Das reicht mir.
 

Jogi68

Well-Known Member
Bassix
ß24.361
Ist ein guter Bass, erinnere mich noch als die auf den Markt kamen. Sehr solide, guter Sound!
Kann mich nicht entsinnen, daß Vester da Stress von Warwick bekommen hat. “Lawsuit“ wird mittlerweile so inflationär gebraucht... ;-)
 

thoraco

Nothing is permanent.
Bassix
ß6.612
Sehr feines Teil! Hatte ich zu der Zeit auch. Allerdings als 4-Saiter mit - ich glaube Esche-Body - in rot lackiert. Und ständig rollten meine Bäänd-Kollegen einen Überzieher über das Korpushorn... Man waren wir kindisch! :stolz::stolz::stolz:

Zugreifen Junx!!
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten