Wachsendes Effektboard, schrumpfender Durchblick

Dieses Thema im Forum "Effekte" wurde erstellt von SamagonMusic, 11. März 2019.

  1. SamagonMusic

    SamagonMusic Well-Known Member

    Bassix:
    ß6.849
    hallo zusammen,

    Jetzt muss ich doch mal nen thread starten.

    Ich hab inzwischen viel am Board kletten und versuch jede Probe was neues. Evtl. habt ihr ja einen Tipp für mich :popcorn:.

    Was klebt am Brett:
    - ebs octabass
    - cry Baby
    - mxr m89
    - mxr m81 preamp
    - Vong
    - Pumpernickel
    - mxr zakk wylde chorus
    - Boss ls2
    - tuner

    Was hab ich momentan für einen Favoriten?:-P

    Tuner - octabass - crybaby - ls 2

    Loop1: m81 - chorus
    Loop2: m89

    Diese beiden mische ich 40/60 und schalte den m81 nur zum boostenund tiefmitten rausregeln bei ein paar Slap oder sphärischen chorus Sachen ein.

    Dann kommt nur nachdem pumpi und der vong.

    Irgendwie gut, da fetterer zerrsound durch chorus und bei Bedarf octaver, irgendwie nicht ganz ideal für den zweiten Sound (slap, akkorde).

    Was könnte ich noch probieren?

    Evtl. möchte ich gern mal einen chorus probieren der mehr eingreift (könnte ja mit dem ls2 eh bisschen mixen) - corona? Denk da bisschen an den guten duff

    Achja, spiel in nem Punkrock/ Funkrock :bier: Trio. Ich kann mich also austoben und schreib Nummern zum Teil auf bestimmte Effekte. Das fördert meine Kreativität :kaffee::bier:. Slappe auch zum Teil mit zerrer. Mit ner fmc 3x10, rb400 und precision kommt ohnehin nie ein hifi slap sound :o).

    Bin gespannt auf eure Anregungen


    Danke

    Gruß
    Sebastian
     
    Suicidal Tendencies gefällt das.
  2. Dr.Gore

    Dr.Gore Well-Known Member

    Bassix:
    ß10.159
    Kauf dir ein gutes Multieffektgerät zum ausprobieren. Dann merkst du schnell was du wirklich möchtest und was nur Murks ist. Außerdem fehlt da ganz klar ein Wah-Pedal oder Auto-Wah auf deinem Board...
     
    SamagonMusic gefällt das.
  3. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß229.738
     
    Suicidal Tendencies gefällt das.
  4. Suicidal Tendencies

    Suicidal Tendencies back in black

    Bassix:
    ß370.345
    Preci :D
     
  5. SamagonMusic

    SamagonMusic Well-Known Member

    Bassix:
    ß6.849
    Ist immer am Start 8D

    Mir geht es mehr um die Möglichkeiten mit dem ls 2
     
    Suicidal Tendencies gefällt das.
  6. SamagonMusic

    SamagonMusic Well-Known Member

    Bassix:
    ß6.849
    So bin ich zu den Geräten gekommen... hab mich über das Zoom bn3 dahin gehangelt
     
    Dr.Gore gefällt das.
  7. Dr.Gore

    Dr.Gore Well-Known Member

    Bassix:
    ß10.159
    Sorry überlesen...
     
  8. xroads

    xroads Well-Known Member

    Bassix:
    ß27.981
    Dir fehlt die Kombination aus Octaver, Modulation (mit dem Wah) und Zerre.
    Das ergibt Synth-artige sounds, die manchmal ganz gut klingen....
     
    Flobert gefällt das.
  9. SamagonMusic

    SamagonMusic Well-Known Member

    Bassix:
    ß6.849
    Octaver und wah ist nicht im Loop sodass ich die mit zerre oder Chorus kombinieren könnte.

    Ich hätt halt gern die Möglichkeit die Signale Chorus und zerre zu mischen, jedoch zusätzlich die Option auf Knopfdruck zum slapsound zu kommen (bisschen eq und Chorus).
     
  10. SamagonMusic

    SamagonMusic Well-Known Member

    Bassix:
    ß6.849
    Ich werde da mit der Effektreihenfolge experimentieren müssen

    variante a)
    M81 - Pumpernickel - LoopA (octaver, Chorus) - LoopB (M89 und Wah) und das ganze dann mit dem LS mischen (40/60)

    hat den Nachteil dass ich für slapsachen zwar flexibler bin, dafür mit einem Knopfdruck nur nen verzerrten slapsound bekomme, da ich den ls und den m81 drücken muss.

    variante b)
    LoopA (M81 - Pumpernickel - octaver - Chorus) und Loop B (M89 und Wah) und das Ganze mischen

    hat den Nachteil, dass ich den pumpi nur im mix über den drive ziehen kann.