Wer kann helfen?

allerbest

allerbest

Tut nichts zur Sache!
Moin Leute,

kennt ihr das auch? Man hört ein Lied und keine Ahnung von wem und überhaupt?

Also gestern auf dem Hamburger Dom haben im Western-Dorf einige Line-Dancers was vorgeführt. War ganz spaßig. Aber - und nun kommts - die Musik war klasse (OK, über Geschmack lässt sich streiten).

Vor allem ein Stück geht mir nicht mehr aus dem Ohr: Es beginnt relativ verhalten mit abwechselndem Banjo und A-Gitarre. Die spielen eine Art Tonleiter immer im Wechsel. Nach kurzer Zeit geht es dann aber amtlich zur Sache. Das ganze Ding ist ein Instrumental und wird dann irgendwie zu einer Polka(?).

Hat jemand ´ne Ahnung welches Stück das gewesen sein könnte? Ich habe mir bei YT schon diverse Linedance- und sonstwelche Hits durchgehört. Leider ohne Erfolg.[:-)]
 
coloradoklaus

coloradoklaus

Active Member
Bassix
ß2.312
"Duelling Banjos" vielleicht?
Wurde in “Beim Sterben ist jeder der Erste” mit Burt Reynolds in einer der Hauptrollen bekannt.
Mit meiner Band spiele ich das auch, nur dass ich mit dem Bass den Banjo-Part spiele...
 
coloradoklaus

coloradoklaus

Active Member
Bassix
ß2.312
Kam vielleicht etwas falsch rüber - nur die Melodie- und nicht die wilden Picking-Parts (obwohl die getappt auch ganz gut gehen), aber irgendwer muss ja auch Bass spielen.
Die Picking-Parts überlassen wir unserer Solo-Gitte..
Der Rest ist aber auch nicht ohne: 2 Takte Solo - 2 Takte Wechselbassbegleitung im Wechsel.
Und nebenbei gehts dann noch über Festzelttische und -bänke. Auf der Bühne bleibt dann nur der Drummer..
 
 

Oben Unten