• Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
jonnybasso

Dingwall NG-2 Combustion 5 FY Ferrari Yellow

Status
Das Inserat wurde geschlossen.
Typ
Verkaufe
Zustand
Neuwertig
Preis
€1.520,00
Übrige Zeit
Angaben zum Versand
Versand nach Banküberweisung möglich
Artikelstandort
Salzburg/Österreich
Liebe Basskollegen!

Da ich die meiste Zeit auf meine Viersaiter zurückgreife und bei mir in Zukunft größere Ausgaben anstehen möchte ich nun von meinem gelben Dingwall Fünfsaiter trennen.
Ich habe den Bass 2017 bei Session-Music online gekauft und der Bass hat mir sowohl Live als auch im Studio gute Dienste erwiesen. Besonders die fette B-Saite (aufgrund der extra langen Mensur), der durchsetzungsstarke knackige Sound und die variable Elektronik machen den Bass zu einer vielseitigen "Waffe" um den meisten Anforderungen gerecht zu werden.
An das Fanned Fret System konnte ich mich im unteren Register sehr schnell gewöhnen. Ab dem 12. Bund erfordert es jedoch eine gewisse Übung und Anpassung der Technik besonders im Akkordspiel. Durch die leichten Hip-Shot Mechaniken ist der Bass nicht kopflastig!
Der Zustand des Basses ist beinahe Neuwertig, lediglich kleine Abnutzungsspuren durch das Abstützen des Daumens am vorderen Pickup befinden sich auf dem Schlagbrett.
Derzeit sind (relativ frische) Elixir Nickel (extra long scale) aufgezogen.

Infos von Dingwall:
"Der Dingwall NG-2 Combustion 5 FR ist der offizielle Signature-Bass von Adam ""Nolly"" Getgood, seines Zeichens Bassist bei der Prog-Metal Band Periphery. Die aktive Darkglass 3-Band Elektronik in Verbindung mit den beiden Dingwall Tonabnehmer sorgen für einen durchsetzungsfähigen Sound. Die besondere Lackierung mit Matching Headstock, das bewährte Fanned-Fret-System sowie das Schlagbrett im Carbon-Look runden den Fünfsaiter ab."

  • fünfsaitiger Extra-Longscale Bass
  • Serie: Combustion
  • Korpus: Erle, zwei- bis dreiteilig
  • Hals: Ahorn, fünfteilig
  • Halsform: Medium Thin D
  • Griffbrett: Ahorn
  • Radius: 15,75 Zoll
  • Einlagen: Black Dots
  • Bünde: 24, Fanned Fret System
  • Mensur: 864 bis 940 mm
  • Sattelbreite: 45,5 mm
  • Tonabnehmer: 2 x Dingwall FD-3n
  • Elektronik: Darkglass 3-Band
  • Steg: Dingwall
  • Mechaniken: Dingwall
  • Schlagbrett: Carbon Fiber Print
  • Hardware: Chrom
  • Farbe: Ferrari yellow, Matching Headstock

Auf Youtube findet ihr einige Videos zu dem Bass...
Der Versand in einem gebrauchten aber sehr gut gepolsterten Maruszcyk-Gigbag wäre möglich. (Ausgeliefert wurde der Bass damals leider ohne Case/Gigbag)
Bitte keine Tauschangebote!

NP: 1900 € / VB: 1520 €

Information

Autor
jonnybasso
Erstellt
Aufrufe
281

Oben Unten