• Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
Martin Hofmann

Fender Precision Special, maple neck, lake placid blue, 1980

Status
Das Inserat wurde geschlossen.
Typ
Verkaufe
Zustand
Gebraucht
Preis
€1.700,00
Läuft ab
Angaben zum Versand
DPD
Artikelstandort
Aschaffenburg
Zu verkaufen: Fender Precision Special

Die Modellreihe war seinerzeit Fender's Antwort auf den Music Man Stingray von Leo Fender's zweiter Firma, der mit aktiver Klangregelung beeindruckte. Außerdem erklärt sich so das höhere Gewicht, denn die Stingrays sind einfach schwerer, was entsprechende klangliche Auswirkungen hat. Die Klangregelung beim Fender Special ist ähnlich in den Bässen, aber weniger giftig in den Höhen. Außerdem ist die aktive Klangregelung abschaltbar, wodurch der Preci dann zu einem passive, klassischen Preci wird.

Der Bass hat ordentlich Patina, 4,65kg und alles funktioniert einwandfrei.

Potiknöpfe und Schlagbrett wurden vermutlich vor Jahren erneuert. Mein Vorbesitzer hatte den Bass selbst vor über 10 Jahren so gekauft. Defekte Pickguards sind bei Precis nicht selten. Mir selbst sind 2 Pickguards durchgebrochen, jedes Mal, weil mein Gitarrist auf dem Kabel stand...

Pickguards für den Special gibt es übrigens hier in verschiedenen Farben.

Information

Autor
Martin Hofmann
Erstellt
Zuletzt bearbeitet
Aufrufe
541

Dieses Inserat teilen


Oben Unten