• Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
DerNuLz

PREISUPDATE - Coxx Let‘s Roll Custom - Gitarre

Status
Das Inserat wurde geschlossen.
Typ
Verkaufe
Zustand
Gebraucht
Preis
€175,00
Läuft ab
Angaben zum Versand
möglich, zu Lasten des Käufers
Artikelstandort
15732 Schulzendorf
Hier mal was anderes, ich hoffe, das kann hier stehen bleiben.

Ich trenne mich von meiner treuen E-Gitarre, einer Coxx Let‘s Roll Custom, da ich seit Jahren nicht mehr Gitarre spiele. Zum Rumstehen ist sie mir aber einfach zu schade.

Ich habe die Gitarre 2006 für damals 300€ gekauft. Mir hat neben dem angenehmen Gewicht (ich habe sie nie gewogen, aber ich finde sie recht leicht) vor allem der Sound und die Bespielbarkeit gefallen. 2008 habe ich die Mechaniken gegen welche von Gotoh getauscht (50€), das war nochmal ein Plus an Stimmstabilität. 2011 habe ich dann die PUs bei Alex Guitars in Berlin gegen DiMarzio D Activator wechseln lassen (150€ für die PUs, im Rahmen einer Aktion war der Einbau damals kostenlos). Das hat auch noch mal schön was am Sound gebracht. Es sind Schaller Security Gurtpins dran, die Locks habe ich leider nicht mehr.

Die Gitarre mag zwar nicht perfekt verarbeitet sein, aber sie hat mir nie Probleme bereitet. Sie hat ein paar Dongs, wurde aber bis vor ein paar Jahren viel gespielt. Die Sticker auf der Rückseite entferne ich auf Wunsch gerne, die sollten vor Gürtelschnallen schützen. Die restlichen schwarzen Sticker kann ich auch entfernen, zwei haben die Bohrlöcher vom Pickguard abgedeckt (sollte ich es noch besitzen, lege ich es natürlich bei), die am Headstock habe ich zum Abdecken des „Let’s Roll“ Schriftzuges aufgebracht. Das Trussrodcover trägt den Schriftzug „Custom“, ich habe es lediglich umgedreht angeschraubt. Mein Bandkollege checkt nochmal die Elektronik, da der Neck PU manchmal keinen Ton von sich gibt. Da hat das Kabel am Toggle Switch wahrscheinlich nicht mehr richtig Kontakt. Der Toggle Switch braucht auch eine neue Kappe (siehe Fotos). Entstaubt wird die Gitarre natürlich auch nochmal.

Versand ist grundsätzlich kein Problem, geht halt zu Lasten des Käufers. Den Dienstleister sucht der Käufer sich aus.
Ansonsten ist Abholung natürlich immer eine willkommene Alternative. Ich besitze jedoch keinen Gitarrenverstärker mehr, nur noch einen Bassverstärker. In gewissem Rahmen könnte ich auch entgegen kommen.

Der Preis ist in vernünftigem Rahmen verhandelbar. Auch Tauschangebote höre ich mir gern an.

Ein Tausch gegen einen Bass käme für mich potentiell auch in Frage (bevorzugt Jazz Bässe oder Stingrays als Viersaiter).

Bei Fragen schreibt mir einfach.

Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Sachmangelhaftung.

Information

Autor
DerNuLz
Erstellt
Zuletzt bearbeitet
Aufrufe
83

Weitere Inserate von DerNuLz

Dieses Inserat teilen


Oben Unten