kemm47
Registriert seit:
6. September 2009
Beiträge:
3.794
Zustimmungen:
609
Punkte für Erfolge:
113
Aktive Anzeigen:
0
Bassix:
ß22.663
Erhaltene Pokale:
  • Von El Rabino - Für meinen wunderschönen Rick...
  • Von BassDi - So, jetzt, wo ich mal ein paar Pokale erarbeitet habe, bekommste mitten in der Nacht einen Pokal von mir. Quasi ein Betthupferl. Für:Rick, für Darmstadt mit Crusius und Krone, für den netten Austausch und überhaupt.- Hoch die Tasse
  • Von Kralli - Für Deinen Tipp zum "Löcher stopfen" am Rick.
Dankeschön, da wirst Du jemanden eine Riesenfreude machen.
  • Von cellkirk74 - Tolle Ricksammlung! Dafür nen Trinkbecher...
  • Von albi4001 - Versprochen ist versprochen!!
Für den" Bilderkurs" für Anfänger
im Oktober.
  • Von lukke - Danke für den Amp und die vorblidliche Abwicklung. TOP!
  • Von BassDi - Das ist ein Hilfsbereitschafts-Poki. Dein Tipp hat sich zwar nicht als Lösung des Problems erwiesen. Die Bereitschaft zu helfen hat aber gezählt. Nimm diesen Pott aus dem Pott.
  • Von EBE - Besten Dank für die schnelle und unkomplizierte Hilfe zu einem überaus fairen Preis bei meinem "tailpiece-Problem". Nochmals tausend Dank !
  • Von Abrissbirne - Tausend Dank nochmal für den Bügel, der hat meinen Rick perfektioniert :)
  • Von soundcity5150 - Einfach so.Weil Du ein lieber,guter,sehr sympathischer und hilsbereiter Kerl bist.
Liebe Grüße Micha
  • Von SuperFour - Ehrliches und interessantes Basserprofil!
  • Von mikki - OWi-Pott. Merci! :)
  • Von 4low - Vielen Dank!

kemm47 einen Pokal verleihen
Geschlecht:
männlich
Geburtstag:
23. Dezember 1955 (Alter: 61)
Ort:
DE - Südhessen (Nähe Darmstadt)
Beruf:
hab' (seit über 45 Jahren) Gott sei Dank einen !

Diese Seite empfehlen

    1. Es existieren bisher noch keine Nachrichten im Profil von kemm47, die angezeigt werden können.
  • Die Seite wird geladen...
  • Die Seite wird geladen...
  • Über mich

    Geschlecht:
    männlich
    Geburtstag:
    23. Dezember 1955 (Alter: 61)
    Ort:
    DE - Südhessen (Nähe Darmstadt)
    Beruf:
    hab' (seit über 45 Jahren) Gott sei Dank einen !
    Motto:
    bass, bässer am bässten......
    Bassist seit:
    1974
    Marken:
    GUILD Starfire (Midsixtees) - - - - - - - - - - - - - - zu verk. FENDER American Deluxe Precision (Bj. 1998) - - - - - - - - WARWICK Streamer (Bj. 1988) - - - - - - - - - - - - - - - - - - WARWICK Streamer bolt-on (Bj. 1993) - - - - - - - zu verk. HOHNER The Prinz (Gitarre) - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Saiten:
    4
    letzte Aktualisierung: 2017-04-23
    Hallo und erst einmal herzlich WILLKOMMEN
    auf meinem bassic-Profil. Schön, dass Du den Weg hierher - möglicherweise einfach nur rein zufällig - gefunden hast.

    Ich bin dem lieben HERRGOTT und den mir von ihm eingeräumten Lebensumständen zutiefst dankbar, dass es mir in meinen bisherigen 44 Musikerjahren vergönnt war, mit vielen Musikern in verschiedensten Formationen zusammen spielen gedurft zu haben. Im Laufe der Jahrzehnte kam ich mit einigen wenigen Musikern mehrmals zusammen, mit denen ich in verschiedenen Bands zusammen spielen durfte, was ich sehr genossen habe. Über mich als Hobby-Musiker, meine bevorzugten Musikstilrichtungen, meine jeweiligen früheren Bands (es waren viele) bzw. aktuellen (derzeit drei) will ich hier keine Worte verlieren - es würde vermutlich nur langweilen.........

    Lieber mag ich etwas über meine (zwischenzeitlich deutlich weniger gewordenen) aktuellen und früheren Instrumente preiszugeben, weil das erfahrungsgemäß andere Musiker viel eher reizt/interessieren könnte.....
    Bislang hatte ich im Laufe der Jahre sage und schreibe 54 Bässe/Gitarren (zeitgleich maximal 15 Bässe/Gitarren), was dann seinerzeit meine Frau vehement auf den Plan rief ('"das reicht dann jetzt wohl!"). Nun, die mahnenden Worte fruchteten und ich übertrieb es ab diesem Zeitpunkt nicht weiter.......

    Nunmehr wird mein aktueller Instrumenten-Bestand ausschließlich aus Altersgründen kontinuierlich abgeschmolzen (aktuell sind's zwischenzeitlich "nur" noch 4 Bässe und 1 Gitarre), was für mich durchaus "schmerzhaft" ist/war. Denn jetzt kommen die bis zuletzt zurückbehaltenen Instrumente dran, die ich nach meinem Geschmack für meine besten halte und die ich in jüngerem Lebensalter definitiv nicht verkaufen würde..... Also: derzeit müssen nur noch zwei Bässe gehen!

    Bei meinen seitherigen waren einige tolle/rare Instrumente darunter, die ich wirklich nur höchst ungern wieder hergegeben habe (wie z.B. meine RICKENBACKER 1998 Bj. 1964 oder meine GIBSON ES 335 TD Bj. 1978 in blond) und ihnen auch heute noch nach über 30 Jahren sehr "nachtrauere"..... Aber die jeweiligen Lebensumstände (Familiengründung / Hauskauf) ließen mir einfach keine andere Wahl! Zeitweise besaß ich tolle Instrumente wie z.B. FENDER JB 1971, RICKENBACKER 1998 Bj. 1964, RICKENBACKER 330/12 Bj. 1972 in burgundy, RICKENBACKER 381 V69 fg, RICKENBACKER 4001 CS, FENDER Telecaster-Bass aus den Siebzigern, GIBSON RD Standard Bass Bj. 1978, GIBSON Les Paul Bass, den RICKENBACKER 4003 CS und etliche weitere RICKENBACKER-Bässe und FENDER-Bässe usw. usw.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Altersbedingt bin ich zwischenzeitlich zur Erkenntnis gelangt, dass ich so tolle Intrumente letztlich nur eine begrenzte Zeit lang spielen, pflegen und "verwalten" darf, bis ich sie schließlich in jüngere pflegliche Hände weiter zu geben habe und mir nur wünschen kann, dass die Instrumente dort gleich sorgsam behandelt werden. So ist halt der Lauf der Dinge! Es erfüllt mich aber mit großer Zufriedenheit, solche Instrumente überhaupt jemals besessen/gespielt zu haben! Mir ist bewusst, dass dies vermutlich nicht vielen Hobby-Musikern in diesem Umfang vergönnt ist...........

    Daran anknüpfend erlaube ich mir mal an dieser Stelle ein klein wenig EIGENWERBUNG zu betreiben und auf meine AKTUELL zum VERKAUF stehenden Bässe hinzuweisen (vielleicht ist ja etwas für Dich dabei oder Du kennst jemanden, der sich dafür interessieren könnte??). Bei Interesse schicke mir einfach über bassic eine Mail (via "Unterhaltung"); dann kann ich Dir auf Wunsch weitere Infos/Fotos zukommen lassen.

    GUILD Starfire, Halbakustik-Bass, Baujahr Mitte 60'er, recht guter Zustand, stabiler gebrauchter Koffer http://www.abload.de/gallery.php?key=jh1ZM32v
    WARWICK Streamer bolt-on, (aktive Elektronik), Bj. 1993, made in Germany http://www.abload.de/gallery.php?key=sS2oZWah
    [​IMG]


    Vorankündigung (irgendwann später/zuletzt):
    - FENDER American Deluxe Precision (aktiv, U-retro-electronic)
    - WARWICK Streamer (aktive Elektronik) Bj. 1988

    - FENDER BASSMAN 100 Bj. 1977
    - POLYTONE Minibrute III Basscombo (der Klassiker!)
    - AMPEG BA 300-115 Basscombo
    - REUSSENZEHN Bass-Reflexbox mit EV-Speaker, 200 W


    Aber bis dahin erfreue ich mich weiterhin an meinen - stets weniger werdenden - tollen Instrumenten :-)
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    ..........vorstehend sind natürlich auch einige meiner ehemaligen tollen Bässe/Gitarren zu sehen!

    Mit dem Mittsechziger GUILD Starfire, den ich über alles liebe, spiele ich sehr gerne die Oldie-Sachen. Bei meiner derzeitigen Zweitband MIDGETS spiele ich ihn ausschließlich. Kommt soundmäßig sehr gut und insbesondere authentisch bei den Frühsechziger-Songs von den Stones, Animals, Kinks, Beatles, Yardbirds usw. usw.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    2016-03: Nun endlich habe ich die jahrelang immer wieder aufgeschobene Restauration meiner HOHNER The Prinz (die ich seit 1990 besitze) in Angriff genommen, die mein Voreigentümer unverständlicherweise unter schwarzer Farbe "vergraben" hat.... Sie ist (wieder) ein Schmuckstück geworden! Tortoise-Binding!! Im nachstehenden LINK sind Fotos vom Restaurationsfortschritt eingestellt!
    [​IMG] http://abload.de/gallery.php?key=ybMxpmap


    [​IMG]
    Der tolle '79er FENDER Precision "wohnt" zwischenzeitlich in Zürich und der '97er Musicman StingRay nun in Weiterstadt (ganz in meiner Nähe).

    2014-08: der unerwartete und viel zu frühe Tod meines geliebten älteren Bruders hat mich wieder einmal gnadenlos mit unser aller Vergänglichkeit konfrontiert. Da wurde ich wieder einmal schmerzlich daran erinnert, dass ein guter Freund/Gitarrist/Musiker uns Anfang 1999 im Alter von nur 35 Jahren verlassen musste. R.I.P. "Cosmos" GERHARD - ich werd' Dich nie vergessen......! Schön, dass mir so viele wundervolle Musikaufnahmen aus unserer gemeinsamen Zeit (seit 1980) verblieben sind..... Ich bewundere auch heute noch Dein phänomenales Kompositionstalent und Deine musikalische Umsetzung (Gesang/Leadgitarre), was ich seitdem bei keinem anderen Musiker mehr erleben durfte. DANKE, dass ich dabei sein durfte!!!

    [​IMG]

    Abschließend: aufmerksamen Lesern meines Bassic-Profils wird möglicherweise aufgefallen sein, dass ich keine Worte über mich als Bassisten bzw. meine musikalischen "Fähigkeiten" verloren habe. Das hat seinen guten Grund: ich bin halt allenfalls ein mittelmäßiger Hobby-Bassist, aber das gleichwohl mit großer Freude und Engagement.....

    VIELEN DANK für's Vorbeischauen! Bässte Grüße - kemm47


    Signatur

    Verkaufe: GUILD Starfire (Mittsechziger, ultrarar) sowie WARWICK Streamer LX bolt-on (Bj. 1993)
    tolles Konzert, mag ich immer wieder ob dieser alten Klassiker hören! R.I.P. Duck DUNN u.a. Mitmusiker! https://www.youtube.com/watch?v=DjExhXGLz30&list=RDDjExhXGLz30#t=18 und das tolle WELCOME CONCERT: https://www.youtube.com/watch?v=ypF44Pib5lU
    Rock 'n' Roll, wie ich ihn über alles mag: https://www.youtube.com/watch?v=RMEt-mc_UmU&index=30&list=RDJ17sYQqPupI