5-String Akustikbass mit High C


Tomfisch
Tomfisch
Basst!
Bassix
ß29.247
aber die H-Saite hat mich an Akustikbässen nie überzeugt.
@Basspekoe : ich hatte mir vor einen Ortega D2 gebraucht zu holen, bei dem ein Umbau auf einen anderen Steg (für die EADGC Besaitung) vom Gtarrenbauer vorgenommen wurde. Ich würde dennoch den Bass wieder auf Bb Saite umbauen wollen (Der Originalsteg ist dabei), weil ich in der Band das Low Bb deutlich mehr einsetze und mir das Oktavieren nach oben eher nicht die Lösung erscheint.
Sind Deine nicht so überzeugenden Erfahrungen mit der Bb Besaitung nur für das akustische Spiel, oder auch für das verstärkte Signal gemünzt?
 
bassocksky
bassocksky
Correctness? Pffffft!
Bassix
ß40.343
Bei meinem Entrylevel-J&D-Akustik hat die B-Saite unverstärkt nicht dieselbe Lautstärke und sowohl akustisch wie elektrisch fehlt Sustain. Kann man zwar mit dem EQ etwas ausgleichen, aber Bassern fällts auf, dem Rest weniger...

Compressor & Sustainer dazu und fertig ist die Laube ...
 
Basspekoe
Basspekoe
...schon ein bißchen bassverrückt ;)
@Basspekoe : ich hatte mir vor einen Ortega D2 gebraucht zu holen, bei dem ein Umbau auf einen anderen Steg (für die EADGC Besaitung) vom Gtarrenbauer vorgenommen wurde. Ich würde dennoch den Bass wieder auf Bb Saite umbauen wollen (Der Originalsteg ist dabei), weil ich in der Band das Low Bb deutlich mehr einsetze und mir das Oktavieren nach oben eher nicht die Lösung erscheint.
Sind Deine nicht so überzeugenden Erfahrungen mit der Bb Besaitung nur für das akustische Spiel, oder auch für das verstärkte Signal gemünzt?
Größtenteils akustisch. Aber auch verstärkt fand ich die H-Saite nicht wirklich toll. Selbst ein Stoll 6-Saiter konnte mich nicht wirklich überzeugen auf der H-Saite. Richtig geil dagegen kommt eine akustische (auch verstärkt) C-Saite.
Ich muß aber gestehen, das ich mich an E-Bässsen als Referenz orientiere, weil ich keinen Akustikbass einsetzen würde, wenn der zwar geil aussieht, aber schiete klingt. Der Akustikbass muss schon abliefert (wenn auch klanglich anders als der E-Bass) und für mich gut klingen.

Wenn du einen Ortega auf EADGC hast, warum umbauen und nicht tauschen? Spart dir selbst ggf auch Kosten.... ;-)
Und "jemand anderes" bekommt vielleicht was er sucht.... ;-)
 
Tomfisch
Tomfisch
Basst!
Bassix
ß29.247
Danke @Basspekoe für Deine Einschätzung! Ich hab den Bass noch nicht, den wollte ich mir jetzt für einen Akustikgig holen. Der Gig wurde aber gestern abgesagt. Dennoch überlege ich mir den Ortega zu schießen. Der Preis stimmt, selbst wenn ich den Umbau machen lassen würde und noch was draufzahlen müsste. Aber ich kann und werde den erst vor Ort testen. Habe halt noch nie einen 5er Akustikbass angespielt...
 
 

Oben Unten