8-12stringbässe

8string

Active Member
Bassix
ß2.441
salü zusammen. gibts hier noch andere 8 oder 12string-user ?
ein gedankenaustausch wär cool ! eure erfahrungen, instrumente etc ??

aloa
8string
 

wuffi

New Member
Bassix
ß272
also, ich bin zwar kein 8string basser [:D] aber mich würde mal interesieren wie es so ist auf so vielen seiten zu spielen [8D]

mfg
wolfgang


 

8string

Active Member
Bassix
ß2.441
es macht mega spass, auf alle fälle ! es ist was wirklich anderes, das muss ich sagen. es ist ein anderer charakter, ein anderes spielgefühl, ich denk man muss einfach anders rangehen an dieses teil.
ich spiel sonst nur mit fingern (anschlag) beim 8er fast nur mit plektrum, da dass surren der octave so auch am besten rüberkommt.
ein jacco-like sound ist beim 8er schon recht schwer, es ist zwar kein problem mit den fingern anzuschlagen, aber der 8ersound kommt so einfach nicht recht rüber. mit plektrum und viel bässen fahr ich fast am besten. ich hab auf meiner cd 3 stücke mit 8er gemacht und dieses teil ist wirklich ne wucht, man muss sich aber recht damit beschäftigen und auch grenzen kennenlernen ... ultra viligrane läufe sind fast nicht drin, weils eben auch mehr kraft zum drücken braucht.
ich lieb meinen 8string auf alle fälle tierisch und würd ihn um kein geld der welt hergeben (kein problem, da ich lefty bin :-))
 

wuffi

New Member
Bassix
ß272
kennst du irgendwelche hersteller von 8strings? hört sich ja interesant an. und vielleicht kann ich ja mal einen in eienm musikfachgeschäft anspielen [:-)]

mfg
wolfgang


 

TaBass

|||| S.O.U.L.B.A.S.S. ||||
Bassix
ß252
Von Dean gibt's auch einen sehr schönen der sogar einigermassen preiswert sein müsste...
Rhapsody heisst das Teil, soweit ich weiss.
 

wuffi

New Member
Bassix
ß272
hey, die pics sind ja nicht schlecht [:-)] gibt es da eigene sätze oder muss man sich 2 verschiedene in 2 verschiedenen stäkren kaufen?


 

cellkirk74

Kalif anstelle des Kalifen
Mal ne ganz blöde Frage: Für was sind 8-saiter eigentlich gut? Ich stell mir das vom Spielgefühl erher eingeschränkt vor, hab diesbezüglich aber auch nur ein eingeschränktes Einfühlungsvermögen, weil ich sowas noch nie in der Hand hatte.
 

schafhalter

الحب هو أساس كل شيء
Bassix
ß16.902
ähnliches gilt für 12saiter: durch die zusätzliche oktavsaite wird der sound noch breiter; zusätzlich verstärkt durch natürliche bundunreinheiten, die sich durch die verschiedenen saitendimensionen auf selber mensurlänge ergeben.
ob fingerstyle oder plektrum hängt dann von der postitionierung der oktavsaite im gegensatz zu den anderen ab (meistens will man die tiefere saite zuerst anschlagen). schöne soundbeispiele für 2saiter findet man bei cheap trick, king's x und tw. sogar bei pearl jam (jeremy).
bespielbarkeit: holzfällen wäre ein gutest training :-)
 
Oben Unten