Aktiv Elektronik

nolovelost

New Member
Bassix
ß240
Hi Leute

Ich hätte mal eine Frage. Ich habe eine Aktivelektronik von einem Ibanez EDC 705.

1. Weiss jemand ob bei diesem Bass auch die Tonabnehmer aktiv sind?
2. Gibt es ein Problem, wenn ich an diese Elektronik passive Tonabnehmer anlöte?
3. Kann ich den Balanceregler einfach umgehen, und den Tonabnehmer wie bei einer Passivelektonik anlöten?


Danke im Voraus
 

HerrSchwarz5

Member
Bassix
ß252
Hi,

ich hab mal kurz gegoogelt und in zwei Quellen stand was von aktiven Humbuckern.
Mit aktiver Elektronik kenn ich mich zwar überhaupt nicht aus, denke aber mal, dass die dann auf die aktiven PUs abgestimmt ist.

Gruß,
UW

NP:Rack - Heart
 

nolovelost

New Member
Bassix
ß240
Hi,
Das habe ich auch herausgefunden. Deshalb stellt sich nun noch mehr die Frage, ob man an so eine elektronik auch passive TA montieren kann?
 

nolovelost

New Member
Bassix
ß240
Hi Gottvater

Muss ich die Tonabnehmer dann genauso anschliessen, wie die Aktiven? Weil dann müsste doch eigentlich Strom auf den passiven TA fliessen... oder löte ich nur masse an masse und mein heisses Signal auf den Vol. Knopf?
 

Der_Inge

New Member
Bassix
ß200
so hab da mal eine frage, hört sich vielleicht ein bissl blöd an, aber:

ich hab auch einen bass mit aktiver elektronik. MUSS ich das kabel nach dem spielen direkt am Bass rausziehen (bei meinem bass geht das nämlich relativ streng), oder reicht es wenn ich es beim verstärker rausziehe?

ich weiß, klingt recht bescheuert, aber das würd mich interessieren!

yours der Inge
 

Der_Inge

New Member
Bassix
ß200
ja genau das war mein verdacht! dickes thx to elektrolurch! [:-)]

ach ja, hab auch danach gesucht, aber nix gefunden. irgendwie bin ich zu dämlich dafür. [:II]

yours der Inge
 
Oben