aktiv/passiv eingang

nanocyte

New Member
Bassix
ß280
mal ne allgemeine frage: woran liegt es, dass der passive eingang lauter ist als der aktive?

und kann ich meinen aktiven bass auch über den passiven eingang spielen und was bewirkt das am sound?

also kurz: warum aktiv/passiv eingänge am amp?
 

ichon the T

Well-Known Member
Bassix
ß970
Der aktiveingang ist für aktivbässe der passive für passive... das mal dazu..

Das ganze hat den hintergrund, dass aktive bässe eine interne vorverstärkung haben und daher ein stärkeres signal an den amp schicken. Der aktive eingang hat dann eine absenkung des signals um ein paar db um das auszugleichen.

mein amp hat z.b. keine zwei eingänge, sondern einen knopf, mit dem ich das eingangsigal einfach um 10db absenken kann, wenn ich nen aktiven bass benutze..

zur zweiten frage: Ja du kannst deinen aktivbass auch am passiveingang verwenden, wenn du dann keine probleme mit dem zu hohen pegel bekommst.. sprich übersteuerung, zerreffekte etc..

so viel ich weiss, gehts da wirklich nur um die absenkung des eingangssignals für aktive bässe..

D.
 

yoshi

Member
Bassix
ß399
interessant,
noch ne frage zum thema aktiv/passiv:
warum tönen aktive bässe meistens "funkiger" als passive?

mit funkiger meine ich es hat mehr höhen & es tönt einfach funkiger.

mfg yoshi
 

Jokerle

New Member
Bassix
ß200
Zitat:Original erstellt von: yoshi

interessant,
noch ne frage zum thema aktiv/passiv:
warum tönen aktive bässe meistens "funkiger" als passive?

mit funkiger meine ich es hat mehr höhen & es tönt einfach funkiger.

mfg yoshi
Eine aktive elektronik kann Höhen/bässe/etc. verstärken, ein passiver bass kann nur ansenken. So hat folglich eine aktive elektronik gegenüber einer pasiven Elektronik im gleichen bass mehr höhen (falls gewünscht).
 

moJoe

Active Member
Bassix
ß15.190
Zitat:Original erstellt von: yoshi

interessant,
noch ne frage zum thema aktiv/passiv:
warum tönen aktive bässe meistens "funkiger" als passive?

mit funkiger meine ich es hat mehr höhen & es tönt einfach funkiger.

mfg yoshi
Was zu beweisen wäre. Das hängt zunächst mal stark von den Hölzern, Saiten, der Anschlagtechnik, den Boxen usw. ab.
Nicht unbedingt von aktiv/passiv.
 

yoshi

Member
Bassix
ß399
oukey = )

aber wen man bei nem fender jazzbass marcus miller signatur die aktive elektronik ausschaltet wird der ton "matschiger" & wen man si eingeschaltet ha wir er richtig schön "knackig".

& darum ...

mfg yoshi
 
Oben Unten