Ampeg B115 Amp (70er) kennt jemand?

Youth

Youth

Well-Known Member
Bassix
ß20.658
Ampeg B115 aus den 70ern
120 Watt
2 Channels mit je Hi & Lo Gain Eingang

Jeder Kanal hat;
Vol, Bass, Midrange, Treble
Schalter für Mitten-Frequenz (300, 800, 3000)
Schalter für Ultra High


Gabs als 115er Kombo, und anscheinend als Head.
Silverface

Habe gesucht, aber eigentlich net viel gefunden..

Kennt jemand die Teile?

Danke Stefan
 
deeptone

deeptone

Well-Known Member
Bassix
ß20.195
Ist schon länger her, da war ich auf einer Geschäftseröffnung ... Motorräder, etc..

Natürlich gabs den Bierstand, Würstchen, etc. ... und auch eine Live Band.
Die haben irgendwie so Countryrock gemacht und das sogar ziemlich gut. Und auch der Sound war gut.

Habe ich natürlich gleich geschaut was der Basser so spielt.
Und ich war überrascht dass er nur einen 15er Combo hatte, und es war so einer glaube ich.
Man konnte ihn noch nach hinten abkippen was er auch getan hatte.
Ob das jetzt tatsächlich einer aus den Siebzigern gewesen ist entzieht sich meiner Kenntnis. Aber älter war er auf jeden Fall.

Das Ding hatte einen gut passenden Sound, und laut genug war er auch.

Gar nicht mal schlecht.
 
BergiaBurns

BergiaBurns

Router Hump
Die dürften ähnlich teuer gewesen sein wie die Musicman Combos.
Deshalb wohl auch selten.
Vielleicht wurden der Ampeg aber länger produziert als der MuMa 112B und 115B.
 
 

Oben Unten