Ampeg verkaufen...Wieviel???

Fred Less

New Member
Bassix
ß288
Hallo Schnuckels!!!

Habe hier nen 1989er Ampeg SVT-200t Top stehen. Ist ohne Frage ein fettes Teil. Aber nun, es ist halt kein Röhrentop. Ich überlege ständig, ob ich es nicht verkaufen sollte um Kohle in wat anderes zu investieren. hat irgendjemand eine ungefähre einschätzung, was ich denn dafür erwarten könnte (In ?). muss ja irgendwomit planen. Gekauft habe ich das Ding vor 4 Jahren für 1250 DM und glaube, dass das etwas viel war. Naja. is vorbei. Also. Würde mich über "Angebote"
freuen.
Viele Grüsse!!!
 

uersel.f

New Member
Bassix
ß246
Yo - Mir erscheinen die 1250.- vor vier Jahren schon ziemlich hoch fürn zehnjährigen SVT 200.

Ich würd den Wert - voausgesetzt das Teil ist durch und durch sauber und revidiert - auf vielleicht 300 ? schätzen.

Versuchs einfach mal auf ner Auktionsplattform. Setz den Startpreis auf die 300 und wart mal ab, ob Reaktionen - bzw. Angebote - kommen.
 

TaBass

|||| S.O.U.L.B.A.S.S. ||||
Bassix
ß252
Hmmm...wenn wir ehrlich sind, war das 200er Transen-Top nur optisch cool.
300 ? zu erzielen wird wahrscheinlich eng.
 

Fred Less

New Member
Bassix
ß288
hmm. Mehr Infos... 350W an 4Ohm,200 an 8, 10Band EQ, Bi-Amping, EFX-loop, Peak Limiter, Typisches SVT Design, Optisch und technisch vollkommen Ok. Was brauchst Du noch? Wo gibt es entsprechende Infos im netz? Hab wohl nirgens etwas entsprechendes gefunden. Wurde das Teil überhaupt mal hergestellt???
Grüsse!
 

TaBass

|||| S.O.U.L.B.A.S.S. ||||
Bassix
ß252
Na ja...richtig stolz waren Ampeg auf das Teil sicher nicht. Im Vergleich zum grossen Vollröhrenbruder klang er richtig schlapp und wenig durchsetzungsfähig.
 

uersel.f

New Member
Bassix
ß246
Yo - Hat Ampeg schon mal hergestellt. Ist nur zu lange her, als dass du noch Infos auf deren Website fändest (ich hab jedenfalls nichts mehr gefunden). Die wollen halt auch lieber die neueren Modelle bewerben.
 

uersel.f

New Member
Bassix
ß246
Yo - Könnte noch anfügen, dass ich auch schon nen Amp gekauft hab (Trace Elliot GP12...) weil ich von der Anlage beeindruckt war - hat sich als Fehler rausgestellt. Bringt zwar Druck und Dezibel bis zum Abwinken, aber DEN Sound, den ich wollte, hab ich aus den Töpfen nie rausgekriegt. SWR hats dann geregelt bekommen - und nu träum ich von Glockenklang... :-)
 

Fred Less

New Member
Bassix
ß288
Nun ja, will das Ding ja nicht zum Spass loswerden. War nur am überlegen, wieviel Kohle ich noch von Ziggis,Futter und Freundin abziehen muss, um mir mein Traumamp (Ashdown ABM300) leisten zu können..
 

uersel.f

New Member
Bassix
ß246
Yo - Mir war der GP12 grad zu wenig neutral. Der Equalizer reagiert mir eine Spur zu extrem. Gegen die Boxen gibts natürnich nich viel zu reden. Machen ordentlich Druck und bringen saubere Höhen. Aber eben den Amp hab ich lieber weniger Möglichkeiten - sofern das Teil von Grund auf meinen Sound hinkriegt.
 

uersel.f

New Member
Bassix
ß246
Yo - Auf Glockenklang kenn' ich keine Antwort - meiner Meinung das Beste auf dem Markt. Hab ihn aber leider noch nicht ins Budget einplanen können...
 

TaBass

|||| S.O.U.L.B.A.S.S. ||||
Bassix
ß252
Mit dem SMX12 hab' ich jetzt eher gute Erfahrungen gemacht.
Mit 'nem SVT2 fast nur schlechte. Meiner war öfter zur Reparatur als auf der Bühne und ich hab' ihn wirklich sehr vorbildlich behandelt. Drecksamp. Sauteuer. Sauschwer.
Glockenklang: Spielt ein Freund von mir. Toller Amp, aber gar nix für mich. Mir ist das zu neutral, viel zu sauber. I'm a rock player...
 

uersel.f

New Member
Bassix
ß246
Yo - Ich find halt sauber schön - ausser wenn ich mal wieder ne "Rammstein-Phase" hab'...

@letthegroovelive: Siehe oben? Check ich nicht ganz, was genau du meinst. Das von wegen den Kostenstellen?
 

uersel.f

New Member
Bassix
ß246
Yo - Mit meinem Frettless hab ich auf'm Glockenklang auch die nötige "Erde" gefunden. Kommt halt auch noch auf das Instrument an. Mein Samick macht das toll.
 

basslinegenerator

New Member
Bassix
ß200
find SWR sind die besten amps ...die klingen am druckvollsten und sind transparent und bei bedarf auchmal rockig ... und der aural enhancer ist DIE erfindung find ich ..auf 2 uhr gestellt höhen ein bisschen raus und los gehts : let there be funk *g*


wenn ... ja wenn fender sie nciht gekauft hätte ... was ja wirklich die schweinerei der schweinereien ist .. aber das hatten wir ja schon mal *g*
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten