Anfängerbass "Cort"

lepl

New Member
Bassix
ß240
Ich habe mit einem Cort 4-Saiter angefangen zu spielen er war nicht all zu teuer. und sehr gut zu spielen auch vom klang.

mich nimmt jetzt mal wunder ob noch jemand anders gute oder schlechte Erfahrung mit einem Cort gemacht hat.
Hab ich einfach einen Glückstreffer gelandet habe.[ooo]
 

sloMo

Active Member
Bassix
ß331
Cort baut teilweise schon wirklich Gescheite Instrumente. Muss kein Einzelfall sein. Oder du bist sehr anspruchslos [:D].
 

List0r

Member
Bassix
ß295
also ich hab mal ein paar von denen (curbow und artisan) mal kurz ohne verstärker angetestet. Sie lagen gut in der Hand und hatten ne schöne bespielbarkeit.

mein gitarrist hat auch ne cort . und ich muss sagen dass sie eine der besten gitarren ist die man zu dem preis hätte bekommen können.

 

sloMo

Active Member
Bassix
ß331
Caruso: Viel Spaß dabei :D. Das besagt afaik dasselbe. Halt dass alle Töne an der richtigen Stelle liegen und z.b. sogar noch am 15. Bund der E-Saite ein klares G erklingt.
 

moJoe

Active Member
Bassix
ß15.166
Die Chance bei Cort was Vernünftiges zu erwischen, scheint recht gut.
Mein Gitarren-Kumpel (so was gibt's)[:D][:-PP], der wirklich spielen kann, zupft sehr gerne seine Cort- Akustikgitarre. Zusätzlich hat er für eigene Aufnahmen einen Cort-Bass rumstehen. Den habe ich mal zur Hand genommen und war durchaus angetan. Wie weit der allerdings nachjustiert werden musste, habe ich nicht gefragt.
 

moonraker

Well-Known Member
Bassix
ß1.620
mein artisan A5:
etwas schwer, dafür geile ansprache
verstimmung: durch den Rückschritt in der evolution (hab früher headless gespielt) während spielen nicht, während transport aufgrund der lästigern wirbeln schon.
nicht kopflastig!
etwas surren bei voll aufgerissenen höhen.
ab un zu schnarrt das leere E oder A aber ich glaub es sind die originalsaiten.
hals liegt super.
oktavreinheit hab ich noch nicht geprüft.
ich bin nach wie vor begeistert.
mfg, roland
 

jag

Active Member
Bassix
ß250
Man sollte auf jeden fall nicht vergessen, dass cort auch die berühmt berüchtige funk machine von TM Stevens baut und das ist ein absolut geiler bass für funk. Ich hab zwar selbst bisher nur die billigere version gespielt, aber selbst die ging schon übelst ab.
 

lepl

New Member
Bassix
ß240
Zitat:Original erstellt von: moJoe

Die Chance bei Cort was Vernünftiges zu erwischen, scheint recht gut.
Mein Gitarren-Kumpel (so was gibt's)[:D][:-PP], der wirklich spielen kann,...
[-)]Wieso nicht Kumpel es gibt wirklich vernünftige Gitarristen unsere 2Guitar hat jetzt auch ne Cort Gitarre und ich muss sagen sie spielt sich fast gleich gut wie meine Ibanez.

Und dankeschön für die Antworten.
 

Bassertom

New Member
Bassix
ß224
den Cort Curbow fand ich echt nicht so Spitze von der Ergonomie her. Der Cort Artisan dagegen ist echt genial.
Am geilsten ist aber immernoch der Funkmachine mit eingebautem Wah-effekt! Das Ding legt so richtig los!!!
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten