Anytune Perfekt Musik üben Kostenlos!!

G

GoNo

Guest
Bei unseren Kollegen vom Musiker - Board gibt es momentan das give away Anytune Profi & Grundpaket kostenlos fürs Ipad IOS. Hiermit kann jeder der es möchte seine Übungsbassläufer in loops anlegen, die Geschwindigkeit verändern, so also easy üben ohne anfangs Knoten in den fingern. Schaut mal rein es lohnt sich absolut. Es kann nur unter IOS verwendet werden also IMAC Ipad ect. Wer Garageband kennt und die Geschwindigkeit seiner Übungsloops richtig anpassen möchte an seine Bedürfnisse fürs üben liegt hier genau richtig. Unter Garageband mühsames abmischen und loopen entfällt hier. Mit Anytune könnt ihr ganz einfach und easy euren Übungstrack verlangsamen, Tunen ect. Viel Spaß und fleißiges üben.
Grüße euer Nogo:bier:
 
G

GoNo

Guest
Nicht dafür :-)
Ja, die Basis Version ist schon echt gut und mit der Lizenz halt erstmal vollkommen ausreichend. Wer möchte kann sich dann noch mehr erweitern für ein eigenes kleines Studio....ich finds echt klasse. Klar gibt es auch unter anderen Betriebssystemen ihre Klassiker fürs üben aber ich finde dieses Tool ist echt easy und selbsterklärend.
 

tiefesB

même-bas
Bassix
ß20.738
Ich bleibe dabei: Die Firma anytune sollte endlich aufhören, das Forum für plumpe kostenlose Reklame zu missbrauchen. Es ist bestimmt "easy" für derartiges, eine bezahlte Anzeige beim Forumsbetreiber zu schalten.
PS: Für den iMac nutze ich transcribe! denn auf dem läuft weder iOS noch anytune.
 
G

GoNo

Guest
Hallo, sei gegrüßt.
Ich möchte dir nur mitteilen das ich weder was mit bezahlten Anzeigen zu tun habe noch interessiert mich ob dein Mac mit einem Windoof oder Linux auf 2ter Partition läuft. Kauf mir ja auch keinen Ferrari um mir einen BMW Motor ein zu bauen. Ist hier aber nicht das Thema denn nach wie vor gilt, jedem das seine! Habe beim stöbern halt dieses Angebot entdeckt und wollte es nur mitteilen das es umsonst ist und auch brauchbar....mehr nicht.
Bevor ich es vergesse, hier gibt es Werbung über Glockenklang, Eden ect ect in Reviews von Forum Mitgliedern die hier bestimmt in dein Klientel fallen, kümmere dich doch darum. :bier:
 
G

GoNo

Guest
Hallo,

ich weiß das es so heißt aber manchmal ist es Doof :D Allein 10 ist eine Frechheit und sofort von meinem Aspire Lappi wieder runter geflogen und 7 belassen. Kann dich sehr gut verstehen aber wie ich vorhin gelesen habe ist da wohl was in Planung mit Android weil immer mehr sich darüber beklagen wegen nicht vorhanden. Mal schauen?! Ich habe den Apfel nur Zuhause wegen seiner unkomplizierten Art mit Updates ect umzugehen und wegen Garageband....Es sei mir verziehen!
 

Ray Mahogany

rude finger
Ich bleibe dabei: Die Firma anytune sollte endlich aufhören, das Forum für plumpe kostenlose Reklame zu missbrauchen. Es ist bestimmt "easy" für derartiges, eine bezahlte Anzeige beim Forumsbetreiber zu schalten.
PS: Für den iMac nutze ich transcribe! denn auf dem läuft weder iOS noch anytune.
Hallo, sei gegrüßt.
Ich möchte dir nur mitteilen das ich weder was mit bezahlten Anzeigen zu tun habe noch interessiert mich ob dein Mac mit einem Windoof oder Linux auf 2ter Partition läuft. Kauf mir ja auch keinen Ferrari um mir einen BMW Motor ein zu bauen. Ist hier aber nicht das Thema denn nach wie vor gilt, jedem das seine! Habe beim stöbern halt dieses Angebot entdeckt und wollte es nur mitteilen das es umsonst ist und auch brauchbar....mehr nicht.
Bevor ich es vergesse, hier gibt es Werbung über Glockenklang, Eden ect ect in Reviews von Forum Mitgliedern die hier bestimmt in dein Klientel fallen, kümmere dich doch darum. :bier:
Immer mit der Ruhe, ich bin zwar auch kein Apfeluser und finde es auch schade, dass es Software gibt, die nur auf eine Plattform beschränkt ist, aber deswegen hier schon wieder mit diesem Sandkastenbashing loszulegen ist echt ein trauriges Zeugnis...
@tiefesB , ich hatte das auch nicht als Werbung verstanden, sondern als netten Hinweis, wo's für lau was sinnvolles abzugreifen gibt. Find ich jetzt nicht wirklich verwerflich.
Und ob's was taugt oder doch nur Marketing ist, werden dann schon die Leute schreiben, die es genutzt haben.
 

bubueye

Well-Known Member
Bassix
ß23.934
Stimmt, ich habe mittlerweile alle gebräuchlichen OS durch, bis hin zu echtzeit OS. Berufsbedingt. Immer wieder sind wir dann zu Windoof zurück. 10 naja es läuft. Besser als 8 auf alle Fälle!
Ich möchte jetzt nur keine Diskussion über die Vor und Nachteile der OS losbrechen.
Wenn es anytuny für Win oder Android gibt, dann werde ich es als erster kaufen!
@Ray Mahogany : da bin ich ganz bei dir!
 

tiefesB

même-bas
Bassix
ß20.738
Hallo, sei gegrüßt.
Ich möchte dir nur mitteilen das ich weder was mit bezahlten Anzeigen zu tun habe noch interessiert mich ob dein Mac mit einem Windoof oder Linux auf 2ter Partition läuft.
Nun, das anytune mit bezahlten Anzeigen nix am Hut hat und lieber regelmäßig Begeisterungssthreads eröffnet, was man beim
stöbern .. (für ein tolles) Angebot entdeckt habe
war mir klar. Und die Postings der jeweils neuen oder fast neuer User gleichen sich auffällig im zufälligen Auffinden dieser Sensation, Verlieren von begeisterten multiplen Ausrufezeichen und denglischen Anmachsprüchen. Such nur mal nach anytune Beiträgen in diesem oder Forum. Daher meine allergische Reaktion.

Du scheinst ja nicht zu der Firma gehören, sonst wüsstest du, das auf keinem einzigen iMac iOS läuft, sondern ein anderes Betriebssystem namens OS X. Daher auch einen freundlichen guten Tag zurück und Prost, alles halb so wild.

Das Programm ist ja eventuell auch nicht schlecht, wohl aber deren intelligenzbeleidigende (so genannte virale) Werbung.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GoNo

Guest
Nun, das anytune mit bezahlten Anzeigen nix am Hut hat und lieber regelmäßig Begeisterungssthreads eröffnet, was man beim war mir klar. Und die Postings der jeweils neuen oder fast neuer User gleichen sich auffällig im zufälligen Auffinden dieser Sensation, Verlieren von begeisterten multiplen Ausrufezeichen und denglischen Anmachsprüchen. Such nur mal nach anytune Beiträgen in diesem oder Forum. Daher meine allergische Reaktion.

Du scheinst ja nicht zu der Firma gehören, sonst wüsstest du, das auf keinem einzigen iMac iOS läuft, sondern ein anderes Betriebssystem namens OS X. Daher auch einen freundlichen guten Tag zurück und Prost, alles halb so wild.

Das Programm ist ja eventuell auch nicht schlecht, wohl aber deren intelligenzbeleidigende (so genannte virale) Werbung.
Mal ganz im Ernst, glaubst du das wirklich was du da schreibst?! Es ist wirklich nur ein netter Hinweis gewesen von mir und mein Stöbern bezieht sich auf meinem Account bei Musiker - Board!!! Darf man dieses haben, einen anderen Account bei einem anderen Basser Forum oder ist das hier grundsätzlich untersagt und endet in einer dieser vielen unnötigen Grundsatz Diskussionen.
Mann muss es nicht verstehen warum manche Menschen zum freuen in den Keller gehen aber auch diese haben ihre Daseins Berechtigung. In Zukunft werde ich mich hüten den alt eingesessenen Member, vor allem diejenigen mit unkenntlich gemachten Profilbild, meine Freude über ein kostenloses Produkt mitzuteilen.
Noch einmal was oben von mir geschrieben steht, wenn Amps, Lautsprecher oder andres equipment hier beworben und schmackhaft gemacht wird in regelgerechten Lobes verkaufshymnen weil sie einen Prototypen zum Werben bekommen haben, dann, ja dann gebe ich dir recht aber das interessiert dich ja nicht....aus welchen Gründen auch immer.

Sorry mit dem OS X war mir entfallen weil mein 27 schon ein paar Jahre her ist und ich nur noch ipad benutze zum üben. Dieser 2600 Euronen verschlinger hatte erst Clouds, dann nach Wechsel des Panels einen gelbstich und dann war er verkauft:Dmein Aspire 8943 ist seit drei Jahren absolut Top mit Windoof 7 und ab geschalteten Update.
Ich wünsche allen einen ruhigen dritten Advent und ich geh jetzt kochen :-)

Und ja, wir können gerne wieder über kleine helferlein fürs üben schreiben.....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

cracker jamm

Well-Known Member
Bassix
ß16.638
Bei unseren Kollegen vom Musiker - Board gibt es momentan das give away Anytune Profi & Grundpaket kostenlos fürs Ipad IOS. Hiermit kann jeder der es möchte seine Übungsbassläufer in loops anlegen, die Geschwindigkeit verändern, so also easy üben ohne anfangs Knoten in den fingern. Schaut mal rein es lohnt sich absolut. Es kann nur unter IOS verwendet werden also IMAC Ipad ect. Wer Garageband kennt und die Geschwindigkeit seiner Übungsloops richtig anpassen möchte an seine Bedürfnisse fürs üben liegt hier genau richtig. Unter Garageband mühsames abmischen und loopen entfällt hier. Mit Anytune könnt ihr ganz einfach und easy euren Übungstrack verlangsamen, Tunen ect. Viel Spaß und fleißiges üben.
Grüße euer Nogo:bier:
Cool...danke:bier:
 
G

GoNo

Guest
Natürlich gibt´s anytune für´n iMac!
Ich benutze anytune auf´nem Mac mini, OS X 10.9.5
Welche OS X haste denn drauf auf dem iMac?

Transcribe! find ich aber auch nichtv schlecht.... falls das jemanden interssiert :rolleyes:
Hi...denke eher er meint es als joke. Das bei ihm kein anytune auf dem Rechner landet ;-)
 
 

Oben Unten