Aus einem Preamp ein Pedal basteln


G
Gast30925
Guest
Hallo,

habe überlegt, dass ein aktiver Bass ziemlich cool wäre,

allerdings kosten die Glockenklang-Preamps oder John East-Preamps einiges an Geld.


Wäre es möglich so ein Preamp in ein Pedal zu packen?

Mit passiven Bass rein und ab gehts?

dann könnte ich das preamp-Pedal für mehrere passive Bässe verwenden.

LG takadimi
 
Necrogoat
Necrogoat
A.S.M.T.S.
Beiträge
275
Ort
AT
Bassix
ß4.649
Gibts nicht extra deswegen Preamp Pedale? Vermutlich sogar günstiger als aus dem Preamp für einen aktiven Bass ein Pedal zu bauen?
 
fernandes
fernandes
Well-Known Member
Beiträge
2.276
Bassix
ß161.286
Guckst du hier in Kleinanzeigen, da werden wunderbare Preamps angeboten (von EBS Microbass bis Zoom usw) oder beim großen T schauen, der hat so viele, dass er sie sogar verkauft. :popcorn:
 
Aper
Aper
Active Member
Beiträge
210
Ort
DE
Bassix
ß9.473
Wäre an und für sich möglich und wenn dir der Klang des Onboardpreamps gefällt auch eine Alternative zu den bekannten Pedalen.
Statt den Pickup müsstest du dann die Input Buchse dran löten, dann ist's halt Always on
Edith sagt: Bodentreter sind dabei aber eventuell günstiger, scheint ja auch ein Kriterium zu sein
 
G
Gast30925
Guest

antwort bekommen, ist leider nicht mehr erhältlich.

überlege mir was zu bauen

oder
eines der beiden hier zu kaufen,
könnte es dann für alle möglichen bässe verwenden.

mag bei darkglass, dieses "twing", "zänk", diesen gewissen sound. sansamp ist ja ein klassiker, das gehör ist es halt gewohnt.

 
 

Oben Unten