ballert mir die endstufe durch?

ichon the T

Well-Known Member
Bassix
ß967
hi ihrs..

ich will hier ein bisschen aufnehmen und jetzt hab ich den DI-Out(?) meines amps direkt in den symetrischen eingang meines recordingpreamps gehängt.. jetzt ist das problem, dass der ausgang am amp mit dem muteschalter direkt mitgemutet wird. Also dachte ich mir, um die nachbarn nicht zu penetrieren, ich häng einfach die box ab und gut ist. jetzt weiss ich allerdings nicht ob meine endstufe das so witzig finden wird, wenn sie ohne last leistung bringt.
Ich spiele den H&k bassbase400 und wäre sehr dankbar für ratschläge. Jetzt da ich das baby mal ausnahmsweise zuhause habe, will ich ihn auch benutzen.

Danke viele tausend male!
D.
 

victor9000

Active Member
Bassix
ß1.269
Das macht dem BassBase normalerweise nichts aus. Wenn Du ihn mit Kopfhörer benutzt musst Du ja die Speaker auch rausziehen (werden beim Einstecken nicht ausgeschaltet soviel ich weiss).
 

moonraker

Well-Known Member
Bassix
ß1.617
warum nicht im betrieb abkoppeln?
sobald eine endstufe einen klinkenstecker hat MUSS die endstufe kurzschlussfest sein!!??!
mfg, roland
 
Oben