Bandname für Eventband gesucht


f_luxus
f_luxus
New Member
Beiträge
6.650
Ort
Saarbrücken
Bassix
ß8.742
Hallo Leutz, ich brauche mal etwas Schwarmintelligenz.
Ich suche für eine Coverband mit gehobenem Anspruch Richtung Soul, Funk, (Alternative) Rock, Pop (ohne Bläser, einer von 2 Gitarristen spielt auch Keyboard) einen Bandnamen.

Bandnamen die ich gute finde, die es aber entweder schon gibt oder aber irgendwie nicht passen

Whatever Works,
Zak McKracken and the Alien Mindbenders (zu sperrig, zu skurril)
20 Gramm Mojo (so mojo simmer goar nit), the Cutest Boys in Town (vielleicht versteht nicht jeder die Ironie und das Bobby Brown Zitat).

Jemand Vorschläge? :-)
 
G
Gast76317
Guest
Müssen musst du gar nix, aber du verstehst den schon ganz gut.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
W.A.S.P.chen
W.A.S.P.chen
°
Beiträge
5.745
Lösungen
3
Bassix
ß66.663
"Zak McKracken" gehört Disney, dem entspanntesten Großkonzern überhaupt.
Mit "Waldorf" werdet Ihr dann aber von der Konkurrenz (Hotels nicht Montessoris) nicht gebucht.
Irgendeinen Bandleadernamen ausdenken und dann halt "Horst-Horstmann-Sextett" oder wieviel Ihr eben seid. Die Jungen empfinden es als ironisch, die Alten schnallen es nicht, also die Ironie, die denken dann an James Last.
 
f_luxus
f_luxus
New Member
Beiträge
6.650
Ort
Saarbrücken
Bassix
ß8.742
Super Name für eine trashigere Band:
02-better-animal-names.png
 
G
Gast76317
Guest
Wie wär´s mit ner phonetischen Spielerei ?

Beispiel:
Soul / Funk- Fank- Tank- Tankstelle - Funkstelle - Die drei von der Funkstelle
in Anlehnung an den Film "Die drei von der Tankstelle"
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
W.A.S.P.chen
W.A.S.P.chen
°
Beiträge
5.745
Lösungen
3
Bassix
ß66.663
Unter "Gehobener Anspruch" und "Eventband" verstehe ich, daß der Name nicht lustig sein sollte, auch Wortspiele, Andeutungen und ähnliche Dödeligkeiten würde ich lassen.

edit: genau sowas wie "Funkstelle" empfinde ich als unseriös
 

Tommes
Tommes
Wenigschreiber
Beiträge
349
Ort
Lörrach
Bassix
ß6.072
Talk Of The Town fällt mir ein, wenn ich bei den Cutest Boys weiter denke. War eine Karlsruher Band, die es mittlerweile nicht mehr gibt. Wie ich die einschätze (ich kenne nicht alle persönlich), würden die dir den Namen ohne zu murren überlassen - sofern sie das überhaupt interessiert.
 
W.A.S.P.chen
W.A.S.P.chen
°
Beiträge
5.745
Lösungen
3
Bassix
ß66.663
Mir wäre "Die drei von der Funkstelle" zu pseudolustig, zu krampfig. Da rümpft der sich für stilvoll haltende Regionalchef aber die Nase, das lässt er den Jungs aus der PR-Abteilung nicht durchgehen. Das kommt nicht gut, wenn die in der Zentrale in München mitbekommen, was die Bauern in Zweibrücken da auf ihrer Weihnachtsfeier spielen lassen, so wird das nie was mit der Filialleitung im Ausland.
 
G
Gast76317
Guest
Schau mal Keule..... da steht Beispiel und phonetische Spielerei mit Fragezeichen am Ende.
Ist also ein Beispiel und eine Frage, aber kein Bandname an dem du dich abrubbeln solltest.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
f_luxus
f_luxus
New Member
Beiträge
6.650
Ort
Saarbrücken
Bassix
ß8.742
Also alles Richtung "Die drei lustigen Vier" würde ich mal ausschließen und Wortspiele mit Funk oder Soul ist wie einen Friseursalon "Vier Haareszeiten" zu nennen. Wobei es in Saarbrücken die Abschnittsgefährten gibt, das ist schon ein bisschen lustig.
 
Mudskipper
Mudskipper
.
Beiträge
25.248
Lösungen
5
Ort
DE
Bassix
ß397.162
Irgendeinen Bandleadernamen ausdenken und dann halt "Horst-Horstmann-Sextett" oder wieviel Ihr eben seid.
Finde ich gar nicht schlecht die Idee!

Mein Gitter und ich nennen uns wenn wir Blödelfakeinstrumentaljazz im Proberaum machen je nach Anzahl der Beteiligten
"Das Urs Ubanski Trio/Quartett/Quintett usw."

Ich denke mal in dem Bereich sind die Namen von eingängig bis superplatt schon gut abgegrast, da hat das doch mit die XY Band schon was originell witziges und urkonservatives gleichzeitig.
 
 

Oben Unten