Bassbox hat Aussetzer, knarzt...

Flip876

Flip876

New Member
Bassix
ß757
Guten Morgen zusammen,

ich habe mir vor kurzem den H&K Bassbase 250 als Top erstanden und eine Behringer 115 Box. Den Amp habe ich direkt überholen lassen, wo die Buchsen und Lötstellen geprüft und teilweise erneuert wurden.
Ich habe mich also schon total gefreut, stecke den Bass ein und es kommt erstmal gar nichts raus, zwischendurch kommt mal was begleitet von einem furchtbaren Knarzen.
Ich den Amp wieder weggebracht, der Mute-Schalter hatte sich wohl selbsständig gemacht- also haben sie ihn überbrückt.
Endlich also sollte es klappen!!! Aber? [:-(] Genau das gleiche...........

Über den Line-Out in die PA alles schön. Kann es sein, dass die Box selber da einen weg hat? Wenn ja, was könnte das denn sein? Ich meine so eine Box ist doch keine Raketenwissenschaft, oder? Ich möchte jetzt nicht noch mal 50-100 € in die Box stecken nur damit es wieder nicht klappt... Grrrrrrrrrrrrrrrrrrr.

Wäre Euch sehr dankbar, wenn Ihr mir den ein oder anderen Tip geben könntet!
 
low-fi

low-fi

Music Man
Bassix
ß1.502
Am besten mal ein anderes Top an die Box anschließen, dann merkst Du schnell, ob es an der Box liegt oder nicht. Wenn der Sound über den Line-Out ok ist, ist das noch keine Garantie, dass der Boxenanschluss am Amp auch in Ordnung ist. Wer auch immer den Amp überholt hat, haben die das Topteil geprüft und an eine andere Box gehängt? Frag da auch mal nach.
 
Flip876

Flip876

New Member
Bassix
ß757
Danke, ich hatte nur die Möglichkeit einen Gitarrentop anzuschliessen, da kam gar nichts raus... Dann habe ich das Top noch an eine Aktivbox angeschlossen... Über den Line-Out super, über den Speaker-out stark verzerrt (ist ja denke ich auch logisch) aber keine Aussetzer...
Ich vermute also mit meinem Laienverständnis, dass es die Box ist oder?
Die Jungs aus dem Laden meinten, dass normalerweise nichts rausgeht ohne dass sie glauben, dass es in Ordnung ist. Ob sie es anschliessen, konnten sie mir nicht sagen.

Eine Idee, was es sein könnte?
 
honkymeyer

honkymeyer

Well-Known Member
Bassix
ß7.860
Das hört sich doch sehr nach Wackelkontakt an; entweder in der Box oder an der Buchse vom Endstufen-Ausgang. Beides ist aber sehr einfach zu überprüfen und auch preiswert zu reparieren. Da der Amp gecheckt wurde, kann es eigentlich ja nur in der Box sein.
Also einmal Anschlussplatte überprüfen. Falls die fehlerfrei sein sollte, muss der Speaker raus, und du prüfst die beiden Anschlussleitungen, die von der Anschlussplatte zum Speaker gehen. Falls die gelötet sein sollten, am besten sauber entlöten, Kabel neu abisolieren und dann neu verlöten. Sogenannte "kalte" Lötstellen können sich sehr tückisch verstecken!

Grüße von der Ostsee
 
Flip876

Flip876

New Member
Bassix
ß757
Hallo,
erstmal vielen Dank für den Tipp- dann werde ich mal schauen, ob ich jemanden kenne, der das überprüfen kann, bzw. dann werde ich die Box mal wegbringen, wenn ich selber nichts sehen kann...
Ich hoffe, dass das endlich bald mal funktioniert ;-)
 
 

Oben Unten