Basstown 12", 6" + Tweeter (stufenlos regelbar)

Escarraman

Member
Bassix
ß4.163
Ich verkaufe meine Basstown 12" Box. Diese besteht aus einen 12 “, einen 6“ und einen stufenlos regelbaren Hochtöner.

Dies ist bisher die lauteste und druckvollste 12“ Box die ich je gehabt habe. Sie liefert ein sehr tiefes Bass Fundament gekoppelt mit einer präzisen Klarheit, die durch den 6“ geliefert wird .

Sie wiegt um die 17 Kilo und hat ausklappbare Griffe an den Seiten.

Die Box stand meist nur im Nichtraucher-Proberaum und hat lediglich zwei oder drei Auftritte hinter sich.

Ich würde gerne für diese Box 290,- € haben. Ungern verschicke ich sie, wenn es aber sein muss möchte ich nicht für die Versandkosten aufkommen.

Gerne tausche ich die Box auch gegen eine andere Box ein. Mir schwebt eine 15" mit Tweeter vor (z.B. eine Markbass New Yorker 151 o.ä.).

Bei Fragen einfach fragen...



 

Escarraman

Member
Bassix
ß4.163
Ich habe die damals mehr bezahlt. Und wenn ich mit dem üblichen Markt an Neu-Boxen vergleiche, erschien mir mein Preis gerechtfertigt. Gegen einen Neu-Preis von 265,-€ kann ich natürlich nicht anstinken. Somit ist mein Angebot nichtig.
Unter diesen Umständen, behalte ich lieber die Box.
Danke.
 

Flobert

Sunn-Child
Ich weiß ja nicht wann du deine Box gekauft hast, aber das verlinkte Review ist von 2006? Damals waren z.B. auch FMC Boxen noch einiges günstiger.
 

Escarraman

Member
Bassix
ß4.163
gegoogelt stolpert man über einen Neupreis von 265.- Euro. Ist das jetzt ein Sammlerwert oder was?
Die Box habe ich vor ca. 3 Jahren gebraucht gekauft. Ich finde sie klasse, würde aber gerne mal eine andere zur Abwechslung haben.
Ich denke aber, dass es unter diesen Umständen mehr Sinn macht, mir einfach eine zusätzliche zu holen. Jetzt wo der Preis genannt wurde (den ich übrigens auch nicht kannte), wird eh keiner mehr auf ein Deal oder Tausch eingehen.

Eines muss ich deswegen noch loswerden. Wenn ich nicht an einem Produkt interessiert bin, aber sehe, dass ein verlangter Preis nicht "realistisch" sei, halte ich mich entweder zurück oder (meistens wenn ich doch etwas Interesse habe) kontaktiere ich den Verkaufer privat, um das zu kommunizieren. Auch wenn es vielleicht inhaltlich verständlich ist, finde ich es nicht fein jemand anderem sein "Business" öffentlich und bloßstellend kaputzumachen.
Es war niemals meine Absicht hier irgendwelche ungerechtfertigten Gewinne zu erzielen.
 

Flobert

Sunn-Child
Es war niemals meine Absicht hier irgendwelche ungerechtfertigten Gewinne zu erzielen.
Ich glaube nicht, dass dir das einer unterstellen wollte.

Was ICH meinte, war eigentlich: Der Preis im Link ist knapp 8 Jahre alt. Preis entwickeln sich und es ist durchaus realistisch, dass du damals vor 3 Jahren mehr bezahlt hast.
Außerdem richtet sich der Preis für solche Sahcen meist nach Angebot und Nachfrage. :-)

ICH finde deine Preisvorstellung von 290€ für eine gute Box im (SUPER) Wedgeformat superfair.
Ehrlich gesagt: Hätte ich nicht erst ein paar Hundert Euro für/in die neue Nähmaschine meiner Freundin hergegeben/investiert... :bier:
 

Escarraman

Member
Bassix
ß4.163
Ich glaube nicht, dass dir das einer unterstellen wollte.

Was ICH meinte, war eigentlich: Der Preis im Link ist knapp 8 Jahre alt. Preis entwickeln sich und es ist durchaus realistisch, dass du damals vor 3 Jahren mehr bezahlt hast.
Außerdem richtet sich der Preis für solche Sahcen meist nach Angebot und Nachfrage. :-)

ICH finde deine Preisvorstellung von 290€ für eine gute Box im (SUPER) Wedgeformat superfair.
Ehrlich gesagt: Hätte ich nicht erst ein paar Hundert Euro für/in die neue Nähmaschine meiner Freundin hergegeben/investiert... :bier:
Dich hatte ich auch garnicht mit meiner Aussage gemeint.
Ich bin Dir für die Relativierung auch sehr dankbar.
Es ist übrigens keine Wedge Box. Ich halte sie schräg mit dem MarkStand.
 

xroads

Well-Known Member
Bassix
ß32.939
Eines muss ich deswegen noch loswerden. Wenn ich nicht an einem Produkt interessiert bin, aber sehe, dass ein verlangter Preis nicht "realistisch" sei, halte ich mich entweder zurück oder (meistens wenn ich doch etwas Interesse habe) kontaktiere ich den Verkaufer privat, um das zu kommunizieren. Auch wenn es vielleicht inhaltlich verständlich ist, finde ich es nicht fein jemand anderem sein "Business" öffentlich und bloßstellend kaputzumachen.
Ich stimme Dir grundsätzlich zu - über die Preisgestaltung eines Anbieters in der Verkaufsanzeige zu diskutieren ist nicht sehr kollegial.
Allerdings sehe ich das hier als eine Ausnahme: ein relativ unbekannter, 8 Jahre alter Artikel wird zu einem Preis über damaligem Neupreis verlauft. Ich finde die Information des Posters, der den Neupreis zitiert hat, als durchaus wertvoll für jeden Interessenten. Du kannst ja weiterhin 300 Euro verlangen, und schauen, ob jemand die Box will (siehe Post von Flobert...).
Wenn Du dann noch schreibst, dass durch diese Information (=reine Angabe des Neupreises) Dein 'Business' kaputtgemacht wird, frage ich mich schon, woraus Dein Businessmodell besteht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Escarraman

Member
Bassix
ß4.163
Ich stimme Dir grundsätzlich zu - über die Preisgestaltung eines Anbieters in der Verkaufsanzeige zu diskutieren ist nicht sehr kollegial.
Allerdings sehe ich das hier als eine Ausnahme: ein relativ unbekannter, 8 Jahre alter Artikel wird zu einem Preis über damaligem Neupreis verlauft. Ich finde die Information des Posters, der darauf hingewiesen hat, als durchaus wertvoll für jeden Interessenten. Du kannst ja weiterhin 300 Euro verlangen, und schauen, ob jemand die Box will (siehe Post von Flobert...).
Wenn Du dann noch schreibst, dass durch diese Information (=reine Angabe des Neupreises) Dein 'Business' kaputtgemacht wird, frage ich mich schon, woraus Dein Businessmodell besteht.
OK, einverstanden. Was mir etwas aufgestoßen war, war der zweite Satz "Ist das jetzt ein Sammlerwert oder was?". In einer PN, wo ein echtes Interesse bekundet worden wäre, hätte ich nicht so reagiert. Ich bin immerhin schon einige Jährchen dabei und kann durchaus auch einen etwas sarkastischeren Ton ab. Hier, in diesem Kontext, empfand ich es als nicht ganz Kollegial, wie du so schön gesagt hast.

"Business" ist vielleicht das falsche Wort. Mir fiel nix besseres ein, um diesen konkreten.. Deal (?) zu meinen. Ich habe kein Gebraucht-Box-Business.
 

xroads

Well-Known Member
Bassix
ß32.939
OK, einverstanden. Was mir etwas aufgestoßen war, war der zweite Satz "Ist das jetzt ein Sammlerwert oder was?". In einer PN, wo ein echtes Interesse bekundet worden wäre, hätte ich nicht so reagiert. Ich bin immerhin schon einige Jährchen dabei und kann durchaus auch einen etwas sarkastischeren Ton ab. Hier, in diesem Kontext, empfand ich es als nicht ganz Kollegial, wie du so schön gesagt hast.

"Business" ist vielleicht das falsche Wort. Mir fiel nix besseres ein, um diesen konkreten.. Deal (?) zu meinen. Ich habe kein Gebraucht-Box-Business.
Stimme Dir in allen Punkten zu!
 

mluther

gescheiterter bundloser...
Bassix
ß22.167
Tja Mädels...
Ich hab' sie jetzt und sie ist jeden Euro Wert, egal ob 265 oder 290. Dem Review stimme ich voll und ganz zu.
An den LMII geklemmt, Stingray fretless angeschlossen und ohne PA ca.150 Personen in großem Saal mit Bass (Rock und Pop) versorgt...ganz erstaunlich wie ich finde.
Freut euch gefälligst ein wenig für mich, aber zackig!

P.S.: Raffi Bauer hat übrigens auf Anfrage zugesagt, ein Basstown Logo und ein paar Ecken nachzuliefern, dann ist sie wieder schick. Guter Mann!
 
 

Oben Unten