Behringer Ultrabass BX 2000 H welche Box?

Bassgoeran

Bassgoeran

New Member
Bassix
ß1.592
Hallo,

ich spiele seit kurzer Zeit in meiner neuen Band einen Behringer Ultrabass BX 2000 H in Verbindung mit zweit 12" Boxen im Proberaum...... Bei Gigs spiele ich immer über PA und In Ear Monitoring... möchte aber noch eine Standalone Box hinzu nehmen, da ich die Proberaumboxen nicht immer extra holen will;-) ich will da auch nicht so viel investieren und dachte an diese drei Boxen https://www.thomann.de/de/fender_rumble_410_cabinet.htm https://www.thomann.de/de/fender_rumble_115_cabinet_v3.htm https://www.thomann.de/de/peavey_headliner_410.htm oder eventuell noch diese ....https://fmc-audio.jimdo.com/produkte/12-boxen/2-x-12/
attachFull756678


Musikrichtung Party Rock / Oldie Rock

Lieben Dank für Infos, ..... und bitte keine Kommentare zum Behringer..... ich mag den Sound !;-)
Gruß Göran
 
f_luxus

f_luxus

Hauptsache es basst im Handgepäck...
Bassix
ß16.622
Der Behringer hat hier einen guten Ruf, also keine Sorge ;-)
Du wirst hier idR zuerst FMC zu hören bekommen und das hat auch seinen Grund. Allerdings kommst du nicht umhin dich durchzutesten.
Von den Peaveys würde ich persönlich Abstand nehmen. Da kam in letzter Zeit nix Überragendes. Die Fender Rumble 410 ist ok, kenne ich mit Markbass LM250 aus einem Mietproberaum in Frankreich. Würde allerdings eher mal schauen ob du die iwo gebraucht bekommst.
 
Bassgoeran

Bassgoeran

New Member
Bassix
ß1.592
Ganz klar die FMC 212H UL.
Hallo, habe heute beim örtlichem Händler die 2 x 12 Box von Markbass (New York 122)getestet und war wirklich begeistert, genau meine Klangvorstellung! Ich würde aber eigentlich die FMC 212 H UL schon aus optischen und praktischen Gründen ( mein Top passt auf die Markbassbox nicht so richtig, es sei denn, ich stelle sie quer, da hat sie aber nur eine Höhe von 39,4 cm😉) nehmen, habe sie aber leider noch nie gehört.... kann mir jemand seine Erfahrung eventuell sagen, sind sie ähnlich? ... und als Alternative käme auch die Markbass Standard 104 HR 4 Ohm in Frage... die konnte ich leider noch nicht testen, vielleicht kennt ja jemand den Klangunterschied zwischen der 2x12 und der 4x12...... übrigens, meine neue Band, die ich eingangs erwähnt habe ist leider Geschichte... sind aber gerade an der Gründung einer neuen Oldie Rockband (Cover CCR, Beatles, Eric Clapton, Eagles, Status Quo.... suchen noch verzweifelt einen Keyborder😉😉)
 
 

Oben Unten