Bongo Stealth 4 HS -neu-

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.166
  • Linde Korpus
  • lackierter Ahornhals
  • Ebenholz Griffbrett
  • 24 Bünde
  • kompensierender Sattel
  • HS Tonabnehmerbestückung
  • 4-Band EQ
  • Finish: Stealth Black
  • inkl. Koffer
Der Bongo wurde im Jahr 2003 erstmals vorgestellt. Das Design wurde in Zusammenarbeit mit DesignworksUSA entwickelt, die vor allem für Ihre Arbeit für BMW bekannt geworden sind.

http://www.musicman.de/baesse/bongo-4.html
http://www.thomann.de/de/music_man_bongo_4_stealth_black.htm
Der Bass ist wie_neu (keine Macken oder Defekte - nur auf der Couch gespielt) und hat noch fast 2 Jahre Thomann-Garantie, kompletter Lieferumfang.
Es sind noch alle Aufkleber drauf, incl der Schutzfolie auf dem Pickguard.
ACHTUNG: Die 2teilige Thumbrest besteht aus 2 Stückchen Holzleiste die nur mit Klebeband provisorisch auf der Schutzfolie des Pickguards kleben - können also problem- und rückstandsfrei wieder abgezogen werden!

Ich verkaufe den Bass um mir das Pendant mit 5 Saiten zu holen.
Antesten & abholen kein Problem, Versand im Koffer und originaler Thomann - Umverpackung jederzeit

Standort: 20 km nördl. von Nürnberg
Preis: 1700,- VB

Kontakt: BASSICer hier, ansonsten bitte bongostealth@gmx.de
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.166
Ich könnte Dir ja einen 4-Saitigen Stingray anbieten...;-)
Hattich schon... war nicht meins leider - aber auch als 5er käm für mich nur der Classic in Frage - es gibt echt wenig an Optik, was mich von einem Bass abhalten kann wenn Sound und Ergonomie passen - das Pickguard des normalen 5ers gehört definitiv dazu.
 

Grga

So long..
Bassix
ß46.864
Editiere vlt. mal oben "danke & done".. sonst denkt ein Interessent mglw. dass er schon weg ist.
Die 1700,- ist er wert, aber sind halt auch kein Pappenstiel. Vlt. findest Du jemanden der einen 5'er tauschen möchte.
 

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.166
Ja danke - ich hab die Antwort rausgenommen.
Drunter geh ich erstmal nicht, hast recht ...der Bass ist wirklich wie neu und wirklich sehr gut gemacht, ich würd mich sogar soweit rauslehnen wollen zu behaupten, die Wertigkeit/Verarbeitung scheint mir höher als bei den standard-Rochen
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
Nun kauf doch endlich mal jemand den geilen Bass, der mich dauernd so doof mit "kauf mich" angrinst!
Boah Mainzel, konnte der nicht eine Saite mehr haben?
 
 

Oben Unten