CLOVER

Speedy

New Member
Bassix
ß0
Hi!
Bin auf der Suche nach einem flexiblen 5er auf die Firma Clover gestossen. Dass dort viele Bassbauer lackieren lassen habe ich schon gehört. Aber die Instrumente noch nix.....
Hat jemand Erfahrungen mit den Teilen? Vor allem: haben die eine knackige H-Saite?
 

Speedy

New Member
Bassix
ß0
Tja....in Testberichten kommen die Instrumente irgendwie alle immer ganz gut weg ;-) - ich werde wohl mal einen bestellen müssen.
Danke für die Antwort
 

Jokerle

New Member
Bassix
ß200
Frag doch mal nach bei Clover ob die H-seite knackig ist??[:D]

Ich hab deren Xpression vor einigen Monaten ausprobiert, klnag ziemlich gut. Ist natürlich nicht zu vergleichen mit nem Modulus Quantum 5 oder Ray5, aber die Klangregelmöglichkeiten sind enorm, von nem knurrenden Ton bis crispe Höhen kam alles geil rüber(allerdings auf nem doofen Rolandamp, der besser warwick war besetzt [):])

ZU sagen ist das Clover zur Zeit nur noch Bässe mit Holzhals fertigen, früher waren die für die Graphithälse bekannt die hammer zum Splappen gewesen sein müssen.

Die Bässe stehen nicht überall, ich weiß das sie in Bochum in www.beyers-music.de stehen. (geiler laden! Viele Bässe! lohnt sich!) und natürlich in Recklinghausen, 10min mit dem Fahrrad von mir [8D].
Schwer zu finden die kleine Werkstatt. Falls man vorbeifahren will sollte man sich vielleicht per mail ankündigen, dann sind die nicht so überrascht und machen einem in lackierenschurze auf und gucken doof. Jepp is mir passiert: "Äh, taschuldigung die Störung, ich äh.." war mir bisschen peinlich.
 
Oben