Dickere Saiten!?

ins4ne

New Member
Bassix
ß240
Hallo Leute,

ich bräuchte mal euren fachmännischen rat (die frauen sind auch angesprochen *g*).
also ich spiele seit knapp anfang des jahres. und jetzt wird es dringend mal zeit auf neue saiten umzusteigen. da wir viel metal spielen in der band, also so härteres zeugs halt, wollte ich meinen bass mindestens um 2 halbtöne runterstimmen. auch die b-saite. aber da labbern mir die saiten mit der stärke 045 - 135 zu sehr. kann mir jemand dickere saiten empfehlen? also auch welche die gut sind (like ghs bassboomer etc.)

vielen dank für die hilfe im voraus


mfg ins4ne
 

Basslo

New Member
Bassix
ß240
Weis nicht ob dir da dickere Saiten was nützen, denn 1 Ganzton is schon viel. Die geringe Spannung von den Saiten macht ja erst den noch tieferen Ton aus. Du kannst es natürlich mit dickere Saiten probieren, aber um recht viel wird es sich nicht verändern.
Einfach experimentieren. :-)
 

ins4ne

New Member
Bassix
ß240
kannst du mir denn sagen wo es solche saiten gibt?
achja vielen dank ;-)

ja klar werden die tiefer wenn es "labbriger" wird. aber bei 045 - 135er saiten find ich es ZU labbrig, habe mal gehört es soll sogar saiten bis zu 150 geben... aber wo kann man solche saiten finden?

mfg

ins4ne
 

Jimmy Boots

Member
Bassix
ß126
In Frage kommen vielleicht auch Flatwounds, die spielen sich von Haus aus straffer (nach meiner Erfahrung), weiß aber nicht ob das stilistisch
in Frage kommt.
 

Mitglieder jetzt online

Oben