EHX Tri Parallel?

Youth

Youth

Well-Known Member
Bassix
ß20.477
Hallo...

Ist dieses Teil echt von diesem Forum noch nicht entdeckt worden?

Oder ist es nicht der Rede Wert?

https://www.ehx.com/products/tri-parallel-mixer

tri-parallel-mixer.jpg
 
Youth

Youth

Well-Known Member
Bassix
ß20.477
... ob den schon jemand probiert hat...

ob der taugt und praxistauglich ist?
wie der 1-Knopf-EQ wirkt?
etc. etc.

mich wundert, dass in DIESEM Forum ein neuer parallel Looper noch nicht besprochen wurde
 
Flobert

Flobert

Sunn-Child
Ach ich weiß nicht, das Teil von EHX ist halt wieder erstmal eins: Günstig.

Von daher kann man sich das ja mal holen und testen.

ICH - persönlich - finde, dass ein Parallelpfad für das meiste Zeug reicht. Besagtes Teil macht dann Sinn, wenn das Effektboard auch dementsprechend aussieht - ich meine, drei Pfade wollen gefüttert/bedient werden. Aber ja, damit lässt sich vieeeel cooles Zeug anstellen. ;-)
 
bassocksky

bassocksky

Well-Known Member
Bassix
ß25.143
Böse Falle für meinen Geldbeutel - ich würde genau drei Loops brauchen und der Boss-LS2 hat nur deren zwei.

Menno.... :-/
 
Youth

Youth

Well-Known Member
Bassix
ß20.477
ICH - persönlich - finde, dass ein Parallelpfad für das meiste Zeug reicht

sind wir uns ehrlich.... für das ALLERmeiste Zeug reicht ein Bass, ein Amp... oder sogar Bass und DI.. :D
aber wir sind ja hier im FX-Forum... :great:


hab mir jetzt mal die Bedienungsanleitung zu Gemüte geführt..

Die Schalter können auf close-send & close-return & close-both gestellt werden... (jeder für sich)

somit kann man einen Loop gleich komplett aus der Kette nehmen, oder Hallfahnen u.ä. ausklingen lassen..
warum close-send? dachte ich anfangs...
ist gut wenn ein FX mit DI vorhanden und/oder dessen Signal irgendwo anders weitergereicht werden soll

weiters können die Schalter auf XOR (exklusiv or) gestellt werden...
sprich: beim auswählen eines Channels, werden alle anderen ausgeschaltet...
für einen paralellen Looper eher kontraproduktiv bzw. nicht sinnig, jedoch für einen Mixer, der zB. 3 Instrumente verwaltet, recht praktisch..

hmmm...
 
Zuletzt bearbeitet:
bassocksky

bassocksky

Well-Known Member
Bassix
ß25.143
Da dieser Thread ja jetzt schon fast ein Jahr lang auf minimaler Flamme vor sich hingeköchelt hat hole ich mir das Tritop Teil jetzt ...

ich bekomme zwar den Hals nicht voll, die drei Kanäle aber schon...
 
bassocksky

bassocksky

Well-Known Member
Bassix
ß25.143
In Kurz: genau das was ich immer gesucht habe ...
Ich muss drei unterschiedliche Floorboards unter einen Hut bringen und teilweise zusammenmischen ...
Für meine Effektspinnereien genau das Richtige.
Rauschen kann ich nicht auch nicht feststellen.

Das Ding muss nicht jedem passen - aber ich wollte noch nicht irgendwelche großen Loop-Boards.
Gerade die Mischoptionen sind prima.
 
 

Oben Unten