Ein altes ranziges Stück Holz

seele

seele

Active Member
Bassix
ß320
Bin gerade damit fertig geworden einen Bass zu zerstören. Hier die Bilder dazu:

[URL]https://dl.dropbox.com/u/35134965/Bass/_IGP4360.JPG[/url]

[URL]https://dl.dropbox.com/u/35134965/Bass/_IGP4362.JPG[/url]

[URL]https://dl.dropbox.com/u/35134965/Bass/_IGP4364.JPG[/url]

[URL]https://dl.dropbox.com/u/35134965/Bass/_IGP4365.JPG[/url]

[URL]https://dl.dropbox.com/u/35134965/Bass/_IGP4375.JPG[/url]

[URL]https://dl.dropbox.com/u/35134965/Bass/_IGP4376.JPG[/url]


Die ersten Bilder sind von den anfänglichen Zerstörungsversuchen die da beinhalten: Säurebehandlung, regelmäßige Bearbeitungen mit einem Stechbeitel, Wind-und-Wetterfolter auf dem Balkon (ca. 6-8 Wochen), Anzünden (leider in der Mietwohnung nur begrenzt praktizierbar... ein richtiger Gasbrenner mit größerem Brennradius wäre ganz gut gewesen) und weiteres Ignorieren des durchnässten Korpus bei Temperaturen unter 0°C auf dem Balkon.

Gestern dann endlich der lang erwartete Heisluftfön... leider hat der auch nicht so die durchschlagende Wirkung gehabt. War dann alles in allem doch nicht weniger Arbeit als simples Abschleifen mit 60er Schleifpapier. Heute nur noch mal rundrum mit Schleiffließ bearbeitet und mit Antik- und Goldteal- Beize behandelt.

Fehlt nur noch das Öl. [8D]
 
förb

förb

dämlicher Flanders
Bassix
ß2.666
O.o

Warum hast du ihn nicht noch ans Auto gebunden und bist mal ein Stück Autobahn gefahren?? [;-)]

Nach dem Text hab ich's mir schlimme vorgestellt! Sieht eigentlich garnicht schlecht aus, nur den Stechbeitel hättest du imho weglassen können! Was passiert weiter?

Was kommt sonst nooch dran/ rein?
 
seele

seele

Active Member
Bassix
ß320
Zitat:Original erstellt von: förb

Warum hast du ihn nicht noch ans Auto gebunden und bist mal ein Stück Autobahn gefahren?? [;-)]
Nah... der hätte ja kaputt gehen können [:D].

Dabei muss ich bemerken, dass die größeren herausgebrochenen Stücke tatsächlich gar nicht vom Stechbeitel kommen. Das waren eher die kleinen Macken auf der Front... das war noch Teil des Versuches den Lack einfach herunterzuhebeln...
Die größeren Löcher kamen dadurch, dass der Korpus noch nass war als ich den Heisluftfön angesetzt habe... beim Runterspachteln kam dann irgendwie das halbe Holz hinterher.

Ja... also so viel passiert damit nicht mehr. Werde erstmal den Fretlesshals von meinem Preci drauf schrauben. Hardware ist wie immer NoName (hab mir zB. die Pickups für 1€ geschossen).

Die Hardware liegt auch schon eine Weile zum Agen auf dem Balkon... mit mäßigem Erfolg. Werde da aber wohl doch noch die Salzsäure Methode ausprobieren müssen.
 
Lynx Krueger

Lynx Krueger

Linksbasser
Bassix
ß19.617
geil, pass nur auf dass du dir beim Spielen dann keine Blutvergiftung holst

du machst mir richtig lust meinen Headless Ashbory auch dahingehend zu verhunzen
 
jam_bass

jam_bass

ohne Status
Bassix
ß69.631
Schon ganz gut gelungen, Seele.
Ich würde nochmal nachflambieren, eventuell ein paar Grillkohlen zusätzlich auflegen.
 
seele

seele

Active Member
Bassix
ß320
Zitat:Original erstellt von: jam_bass

Schon ganz gut gelungen, Seele.
Ich würde nochmal nachflambieren, eventuell ein paar Grillkohlen zusätzlich auflegen.
Hab ich auch schon überlegt... Das Öl hat jedoch wie erwartet noch mal etwas "angefeuert" oder wie das heißt. [|)]

Hm... irgendwie sieht der Korpus nun verdächtig nach diesem ranzigen "spaltet maple" Baumpilz Gedöns aus... [ooo]
 
Zuletzt bearbeitet:
mainzel99

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.598
Is das Kunst oder kann das weg ? [;-)]

Ne - im Ernst, was willste machen damit? - wieder montieren und spielen?
 
Max_Power0815

Max_Power0815

Member
Bassix
ß898
Ich denke, daß das gute Stück irgendwann mal die Wand im Partykeller zieren wird. Sonst hättest du dir wahrscheinlich die Wind- und Wetterfolter wohl gespart.

Bin gespannt wo das noch endet. Vielleicht wäre Sandstrahlen noch eine Idee.

Dann hau rein. (Im wahrsten Sinne des Wortes) [;-)]
 
seele

seele

Active Member
Bassix
ß320
Zitat:Original erstellt von: Lynn Necrlgy

Was genau ist eigentlich wirklich Sinn und Zweck hinter deiner Zerstörungswut?
Andere Künstler zerstören sich selbst... ich zerstöre mein Instrument [:D].
[Eine pointierte Kritik an unserer Popkultur, die gleichzeitig eine starke Nostalgie- bzw. Vintageaffinität in den Gegenständen des täglichen Lebens aufweist, jedoch ebenso einem überzogenem Schönheitswahn nachstrebt.]

[¦)]
 
seele

seele

Active Member
Bassix
ß320
Zitat:Original erstellt von: mainzel99

Is das Kunst oder kann das weg ? [;-)]

Ne - im Ernst, was willste machen damit? - wieder montieren und spielen?

Klar! Wer hängt sich denn bitte einen Bass an die Wand? Ich bin Musiker und kein Anwalt! [8D]
 
B

BadBoy

Guest
Ich brauche keinen Bass, der genauso aussieht wie ich. Wenigstens mein Bass soll gepflegt aussehen.
 
seele

seele

Active Member
Bassix
ß320
Zitat:Original erstellt von: jam_bass

Hier scheint niemand Ratbikes zu kennen.
http://www.clanbronze.com/images/rat_bike.jpg
Das ist ein eigener Stil.
Mir gefällt's gut, weil die Mainstream-Chrom- und Glanz-Optik wunderbar krass konterkariert wird.
Yay, ich hab's zwar immer noch nicht über mich gebracht, den Flugrost von meiner 78er Kawasaki zu entfernen aber das ist echt ziemlich krass [:O!].

Höhö... mir ist gerade aufgefallen, dass sogar mein Ray gegen den Jazzbass irgendwie ziemlich neu ausschaut [:D].
Kann mich nur noch nicht entscheiden, ob ich da jetzt noch nen helles Pickguard drauf schraube oder nicht... Würde zwar ziemlich lecker aussehen, aber es war schon schwer genug einen Korpus zu finden, der auch ohne Pickguard funktioniert.
Btw... eigentlich käme die Hardware in abgeranzter (angelaufener) Messing Optik noch besser als mit dem rostigen Chrom...
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Oben Unten