Epiphone Thunderbird classic IV pro Halsspannstab

triple-U

Member
Bassix
ß1.384
Danke für den Hinweis!
Kann mir jemand (vielleicht du, Ray?) an einem Original-Thunderbird die Pickup-Position des Hals-PU (Sattel bis Mitte PU) und auch das Stringspacing an der Brücke ausmessen?
Vielen Dank schon mal vorab!
LG, Uli
 

indian66

Grobnotoriker
Bassix
ß5.979
Hab gerade mal nachgemessen, meine PU-Positionen sind annähernd genauso (bis auf 3mm) wie beim Gibson:
epiphone thunderbird classic IV pro bj 2018
25,7 neck-pu
36,7 bridge-pu
 

Axel

Well-Known Member
Bassix
ß958
:hat:
Für mich unverständlich, wie dieser supernützliche Fred so unbekannt sein und so in den Tiefen versinken kann...:-/
Aber jetzt ist er ja wieder oben, vielleicht wird er ein bißchen gefüttert?!:-)
Ach was. Ist ja eine Datenbank. Oft wird da mehr gelesen als geschrieben ;-)

und ja: die letzten Tage sind wieder einige neue Messungen dazu gekommen. Die Warwick Fraktion scheint mir übrigens recht schwach vertreten zu sein. Vielleicht schämen die sich? :D
 
Oben Unten