Erfahrungen mit Sadowsky light weight tuner?


Jogi68
Jogi68
Well-Known Member
Beiträge
2.592
Ort
DE
Bassix
ß51.499
Optisch (bis auf den Schriftzug) eher nicht zu unterscheiden, läßt sich das Instrument leichter genau stimmen, und die Stimmung wird besser (länger) gehalten. Erklären kann ich mir das nicht… .
H

Ich finde, die Ultralites laufen eh nicht ganz so geschmeidig wie Gotoh oder Schaller, und etwas hakeliger sind die Licensed noch. Aber die Stimmung hält mein WL wie ne Eins und exaktes Stimmen ist auch kein Thema. YMMV.
 
katadaster
katadaster
Korg sorgt für Kurzweil
Beiträge
348
Ort
Deutschland
Bassix
ß25.641
Habe Licensed Hip gegen Gotoh getauscht. Die Gotohs haben weniger Spiel und laufen gleichmäßiger, bei den Hips hab ich das Gefühl gehabt, als sei etwas and im Getriebe (was natürlich NICHT war)
 
whitewater
whitewater
a.k.a. Rex Kramer
Beiträge
5.079
Bassix
ß141.522
Södeles, gerade ein Set Sandberg Alu in der Post gefunden. Die waren letztlich die leichtesten mit 46Gramm, zumindest wenn man Elefantenohren haben will. Laufen nicht eingebaut recht streng aber sahnig ohne Ruckeln. Werde ich am Wochenende mal gegen Schaller BM austauschen und berichten.
 
  • Like
Reaktionen: JR
daphonque
daphonque
Well-Known Member
Beiträge
366
Bassix
ß13.050
Hab an meinem Sire V7 die Originalen gegen Schaller lightweight getauscht.
Musste ein bisschen Gaffa um die neuen schmaleren Hülsen machen, und winzige neue Löcher bohren.

Ergebnis:
- sehr gut ausbalanciert
- mit dem spürbar geringeren Gewicht länger angehnem zu spielen
- ist schneller zu stimmen
- sehr lange stimmstabil

Alles in allem einfach klasse
 

Anhänge

  • A863AE3A-58B6-4A2A-9DB9-822D761A62F0.jpeg
    A863AE3A-58B6-4A2A-9DB9-822D761A62F0.jpeg
    210,5 KB · Aufrufe: 58
Realdeal
Realdeal
Kurpalzbasser
Beiträge
3.781
Bassix
ß101.334
Södeles, gerade ein Set Sandberg Alu in der Post gefunden. Die waren letztlich die leichtesten mit 46Gramm, zumindest wenn man Elefantenohren haben will. Laufen nicht eingebaut recht streng aber sahnig ohne Ruckeln. Werde ich am Wochenende mal gegen Schaller BM austauschen und berichten.
Die kann man unten an der schwarzen Inbusschraube einstellen. 😉
 
Bass-Fred
Bass-Fred
Well-Known Member
Beiträge
325
Bassix
ß34.116
Habe Licensed Hip gegen Gotoh getauscht. Die Gotohs haben weniger Spiel und laufen gleichmäßiger, bei den Hips hab ich das Gefühl gehabt, als sei etwas and im Getriebe (was natürlich NICHT war)

Da kann ich nur zustimmen. Superleicht wäre die Gotoh Resolite GB350 (40g pro Tuner), wenn nur das Gewicht eine Rolle spielt. Ich bin trotzdem eher Fan der Gotoh GB707 (60g pro Tuner), da sind die wichtigen Elemente aus Messing statt Aluminium.

Die Schaller Lightweights liegen übrigens bei 63g pro Tuner, also "nur" auf GB707 Niveau. Die Sadowsky Light Mechanik kommt sogar auf 70 Gramm.
 

Tiefes-C-Saft
Tiefes-C-Saft
Active Member
Beiträge
156
Lösungen
1
Ort
Karlsruhe
Bassix
ß3.919
Ich hatte mal beim Sado RV5 die Hipshot Ultralight gegen Gotoh GB350 getauscht und spürbar 100gr gespart. Wichtig finde ich immer passende Löcher auf der Rückseite
 

Similar threads


Oben Unten