Fender Precision 1978

sechsachtel

Member
Bassix
ß1.257
Biete hier meinen Fender Precision von 1978. Der Bass wurde vom Vorbesitzer (ja ja, immer wars der Vorbesitzer ;-)) schlecht refinished. Die Farbe lässt sich am besten als "vintage white" bezeichnen. Die Lackierung unterstreicht auf jeden Fall den Vintage -Charakter des Basses, denn kosmetische Macken hat er natürlich auch einige in den Jahren gesammelt. Was ist also original am Bass (laut meiner Kenntnis und Aussage des na?? genau, des Vorbesitzers)?

original:
- Neck (S 871....., siehe Bilder)
- Body
- Pickup
- Tuner

---bei der Neckplate bin ich mir unsicher, zumindest ist sie epochengerecht - Fender F mit Cushion---

Thumbrest und Pickguard (schwarz, 3-lagig) sind neuer und nicht original. Bridge ist eine abgeranzte Fender Vintage Bass Bridge (die mit den Rillen, wie in den 60ern bei Fender). Potis und Knobs sind auch neuere. Der Bass wiegt ca. 4 kg, meine Personenwaage ist nicht die genaueste. Im Gegensatz zu meinem ´72 Precision wiegt er gefühlt 3 kg mehr ;-)
Der Bass kommt in einem alten, sackschweren (aber gut gefütterten) Koffer.

Ich stelle mir inkl. Versand so 1200,-€ vor bzw. macht mir ein faires!!! Angebot. Und wenn nicht behalte ich ihn - ich hab es ja immerhin versucht ihn zu verkaufen (lieben Gruß an meine Freundin ;-))








 
 

Oben Unten