FMC 2x10 vs 2x8


S
steffensfoto
Member
Bassix
ß1.311
Liebe Gemeinde,

ich finde nix in der Fred-Historie, obwohl FMC ja oft diskutiert wird... Also:

Ich habe als "großes" Besteck einen Steamhammer mit einer 2x10 . damit bin ich derzeit sehr glücklich.
Als kleines Besteck und für zuhause (behalte ich meinen GK 500MB und) suche ich jetzt ne kleinere Box. Zuhause geht auch mein Digital-Piano drüber, sowie MP3 Mucke.
Kennt jemand die FMC 2x8 und kann mir dazu was sagen?
Was kommt ggf. als Alternative in Frage?
 
TheBass
TheBass
Well-Known Member
Wenn Dir der 10er Sound zusagt käme evtl. auch eine 1x10 in Frage, am besten mit dem gleichen Speaker wie in der 2X10. Evtl. zusätzlich mit regelbarem HT wenn auch MP3 und Piano drüberläuft. Die ist noch kompakter als eine 2x8. Ausserdem lässt die sich auch besser zur 2x10 kombinieren um mit dem Steamhammer dann über 3x10 zu spielen.

Zur 2x8 kann ich nur soviel berichten, dass mir der Sound vom TC 250-208 Combo irgendwie zu dünn war.
 
mrbass04
mrbass04
Bass muss Drücken!
Bassix
ß11.081
Eine Bekannte hat die 2x8 und ich finde die super und die kann ganz schön groß (für zu Hause ist meine 1x8 aber auch ausreichend)
 
S
steffensfoto
Member
Bassix
ß1.311
mmh. Ja, den TC 250-208 hatte ich auch, der Sound war mir nicht nur zu dünn, sondern zudem irgendwie pappig.
Daher meine Frage nach der FMC 2x8 die ja anscheinend auch etwas kräftiger ausgelegt ist.
@Loki, du meintest die FMC 2x8 ?
 
LaFaro
LaFaro
Back to Bass
Bassix
ß48.309
Ich bin immer noch extrem angetan von meiner 2x8 und vermisse auch ohne 12er oder 15er nichts..
allerdings ist der Einsatzbereich auch etwas "speziell" und vermutlich nicht ohne weiteres übertragbar.
Aber ich spiele wie gesagt auch mit großem Vergnügen E-Bass über die Box... wenn ich dann mal den Dingwall oder so auspacke...;-) und im Vergleich z.B. mit Hevos 12er-Box ist sie um einiges "klarer"...
 
xroads
xroads
Well-Known Member
Bassix
ß36.998
Ist Deine 2x10er eine UL/Kompakt-Box. oder eine normale?
In der UL-Form baut FMC recht kompakte und leistungsfähige Boxen...ich würde
auch da eher zur 1x10 UL tendieren...
 
zeppo3000
zeppo3000
Well-Known Member
Bassix
ß2.026
Hans @FMC schrub vor einiger Zeit, dass er neue 8er aufgetan hätte, mit wesentlich mehr Wumms, aber auch etwas teurer. Ich denke daher nicht, dass die aktuelle FMC 208 mit den Pappen von TC vergleichbar ist, sondern deutlich erwachsener klingt.
 

Prof-A.
Prof-A.
H3rr J3m!n3, Gr1f D5mmt-5ch v1n L7dd3rl3d3r-Gr!mm
Hans @FMC schrub vor einiger Zeit, dass er neue 8er aufgetan hätte, mit wesentlich mehr Wumms, aber auch etwas teurer. Ich denke daher nicht, dass die aktuelle FMC 208 mit den Pappen von TC vergleichbar ist, sondern deutlich erwachsener klingt.

...ich habe eine derartige Box und die ist voluminös im Klang... - ...in "leise" auch als Standalone eine gute Wahl... - ...mit einer "112" dazu kommt der Wumms...

Das Alles ersetzt keine 2x15'' oder 4x12'' - aber dazu ist es ja auch nicht gedacht... - ...trotzdem: Die Lautsprechertechnik und die "Speaker" dafür haben sich in den letzten Jahren enorm verbässert...

P.:-):bier:
 
TheBass
TheBass
Well-Known Member
Hans @FMC schrub vor einiger Zeit, dass er neue 8er aufgetan hätte, mit wesentlich mehr Wumms, aber auch etwas teurer. Ich denke daher nicht, dass die aktuelle FMC 208 mit den Pappen von TC vergleichbar ist, sondern deutlich erwachsener klingt.
Bestimmt. Aber eine 110er ist eben noch kompakter als eine 208er. Und wenn da der gleiche Pott drin werkelt wie in der 210er, kann man sie eben auch gut mit der vorhandenen 210er zur 310er kombinieren. Und der Sound dürfte näher an der 210er dran sein, die dem TE ja gut gefällt.
 
whitewater
whitewater
Well-Known Member
Bassix
ß66.848
Bestimmt. Aber eine 110er ist eben noch kompakter als eine 208er. Und wenn da der gleiche Pott drin werkelt wie in der 210er, kann man sie eben auch gut mit der vorhandenen 210er zur 310er kombinieren. Und der Sound dürfte näher an der 210er dran sein, die dem TE ja gut gefällt.
Ich sehe das ähnlich. Und eine 1x10 sollte auch runder sein, als eine 2x8.
 
seppblind
seppblind
Well-Known Member
Kennt jemand die FMC 2x8 und kann mir dazu was sagen?

Sicher, eine 1x10er box ist kompakter,
aber ich verwende zu hause schon viele jahre
eine alte 2x8 Warwick, hab sie auch mit einer
1x10 verglichen und muss sagen daß die
2x8er eindeutig das rennen macht.
Sie ist zb bei geringer lautstärke einfach
klarer, prägnanter, direkter.

Im zweifel kommt man wohl um ein
ausprobieren nicht herum.
 
mrbass04
mrbass04
Bass muss Drücken!
Bassix
ß11.081
das ist ja, wie immer, Geschmacksache… Aber es wurde ja explizit nach der FMC 2x8er gefragt, und mir gefällt sie z.B. besser als eine FMC 1x10.
 
TheBass
TheBass
Well-Known Member
Klar, ausprobieren ist immer besser als Forumsgelaber. Soweit ich weiss bietet @FMC bei Standardboxen einen Umtauschservice an. Dann könnte man sich ja mal beide zum Testen ordern und eine davon behalten. Bei kleinen Kompaktboxen ist das sicherlich machbar. Schlimmstenfalls kostet das dann zusätzliche Transportgebühren.
 
LaFaro
LaFaro
Back to Bass
Bassix
ß48.309
das ist ja, wie immer, Geschmacksache… Aber es wurde ja explizit nach der FMC 2x8er gefragt, und mir gefällt sie z.B. besser als eine FMC 1x10.

1605180300695-png.432131


mehr ist dazu nicht zu sagen..:-)
 
 

Oben Unten