• Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.

Fodera Saiten für 6-string Bass


Andy Tieber
Andy Tieber
Member
Bassix
ß13.804
Andy Tieber hat ein neues Inserat eingestellt:

Fodera Saiten für 6-string Bass - Fodera Saiten für 6-string Bass

Hallo TieftonkollegInnen!

Ich verkaufe 9 originalverpackte (jungfräuliche, not even touched for the very first time!) Sätze Fodera stainless steel Saiten für 6-string Bass
in den Stärken 28-44-62-85-106-125.

Die klingen wirklich sensationell und halten auch sehr lange, habe die Gleichen viele Jahre lang gespielt.

Der Ladenpreis war damals € 50,-,was sie heute kosten weiß ich nicht, kann man aber bei "Station Music" erfragen.

Ich biete sie um € 35,- pro Satz an.
Bei Gesamtabnahme gibt's...

Weitere Informationen zu diesem Inserat ...
 
Andy Tieber
Andy Tieber
Member
Bassix
ß13.804
1. Neu sind meine auch, somit billiger als beim Totengräber aller Musicshops
2. sind nicht dieselben Stärken und
3. kleben auf meinen noch die Preispickerl mit € 50,- (Station Music)
 
toko42
toko42
Well-Known Member
Bassix
ß18.350
1. Die drei Musikshops, die in meiner Heimatstadt zugemacht haben, sind letztlich selbst dran schuld, weil sie sich Highend-Zeug in den Laden gestellt haben, für das hier kein Markt war, von daher bin ich mir nicht sicher, ob man das so stehen lassen kann/sollte.
Musik Produktiv und Musik Store gab's auch schon früher und haben das tendenziell eher befördert.
2. https://www.thomann.de/intl/fodera_6_string_set_light_steel.htm
3. Im Koffer meinem Ibanez BTB Fretless liegt auch noch die Händlerrechnung, trotzdem werd ich ihn für den Preis nicht los...

Worauf ich hinaus wollte: wenn Du jemanden in Österreich findest, passt das schon; für 1, 2 Sätze nach Ausser-Österreich lohnt sich das wegen des Versands nicht.
 
Andy Tieber
Andy Tieber
Member
Bassix
ß13.804
ad1: ja, kann man! Wenn mann es sich leisten kann, Riesenmengen einzukaufen, bessere Preise zu bekommen und alle anderen Shops zu unterbieten, sagt einam ja der gesunde Menschenverstand, dass die Kleinen das nicht lange durchhalten. Music Store und Prioduktiv waren lang nicht so "gnadenlos". Aber das ist eben der Trend der Zeit, wo es nur mehr Monopolisten gibt, die alles nach Belieben steuern können, vor allem die Preise.
ad 2: hab ich gesehen, ich weiß auch, dass diese Saiten definitiv nicht mehr "handmade" sind. Hab sie ausprobiert und es ist kein Vergleich zu den früheren, genauso wie bei den Fodera Bässen selbst. Auf meinen ist jedenfalls noch die Presietiketten mit € 50,-zu sehen. Ich habe mit Sicherheit niemanden übervorteilt.
ad 3: ich habe meine 9 Sätze Saiten noch gestern Abend zum von mir genannten Preis nach Deutschland verkauft, das Geld ist schon auf meinem Konto, und sie gehen auf die Reise. Der Käufer hat neue, erstklassige, wirklich handmade Saiten billiger als bei Thomann gekauft und wird zufrieden sein, so what?
 
 

Oben Unten