Freeware? langsam aber nicht tiefer?

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.138
Als ich noch ein Bub war (nachem Kriech [;-)]) hat man zum raushören noch mittem Cassettenrekorder hin und her genudelt ...da konnt schon mal n CrO2-band draufgehen für einen Song...

in den 90ern gabs dann Teile wie Sabine - kurze Sequenzen speichern und langsamer ABER in gleicher TOnhöher wiedergeben (schweineteuer damals)


Kennt jemand n player für n Composter (free &narrendeppensicher wär fein) der das kann?

VLC kann langsamer - aber leider wohl nicht bei Beibehalten der Tonhöhen....


[:-)][:-)]

 

Klanghammer

Member
Bassix
ß242
Audacity bietet so eine Funktion an. Dazu muss das MP3 (oder was auch immer) in Audacity geladen und die Funktion (ich glaub verlangsamen oder so ähnlich) gewählt werden.
Das ist zwar vielleicht ein wenig umständlich. Aber die Qualität ist ganz ordentlich. Und es ist Freeware.
 

König Hurz

GitarristenSchreck
Bassix
ß1.337
Falls du noch ne Alternative suchst, schau mal nach "AIMP 2"
russischer Player, relativ klein und nette features, unter anderem auch das wonach du gesucht hast
 

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß16.021
gute sache, dieses best practice. vielleicht wag ich mich dann doch mal ernsthaft ans raushören... bei meinem problempatienten "crown of creation"...
 
 

Oben Unten