GB 40 - der FunkHammer

Faberich

New Member
Bassix
ß240
freedom!!!

dies kann ich nun von mir behaupten, seit ich stolzer besitzer eines gb 40 guitarbugs bin. den kleinen lümmel (7cm+7cm antenne) steckt man einfach in die buchse(am bass) und man hat kein lästiges kabel mehr am baumeln. man braucht natürlich auch einen stationären reciever, mit dem man den funk empfangen kann. im set kosten die dinger 250-270?, sind aber eine investition die sich lohnt. man beachte, dass man 8 verschiedene frequenzen zur verfügung hat, also man rein theoretisch mit acht verschiedenen gitarren oder!!! bässen feuern könnte. brauchbar für gitarre und bass und für alle gängigen buchsen.

love me fender!!!

[xx(]der matze
 

ResQ

New Member
Bassix
ß240
Hab, glaub bei Thomann isses, ein Gerät für 111? gesehen... taugt das was?!
kann sich ja mal jemand anschauen, der sich damit vielleicht auskennt.
 

admin

Sam
Bassix
ß992
welches genau? generell sollte es UHF sein, akkubetreibbar (Akkus haben meist nicht genau die gleiche Spannung wie "normale" Batterien), und wenn möglich mehrere kanäle zum auswählen haben (falls man auf einer Frequenz Störungen hat). [111? scheint mir sehr günstig]

Gruss,
Sam
 

Erbse

New Member
Bassix
ß240
Ich habe schonmal einen Test über die Schnurlosen Kabel gelesen und 111? erscheinen auch mir eindeutig zu billig, das system wird nicht viel taugen. Von dem GB40 habe ich noch nicht soviel gehört, aber es scheint sich ja zu lohnen!
 

Speedy

New Member
Bassix
ß0
Also: Das GB40-System hatte ich auch, es ist aber leider nicht true diversity und ich hatte in manchen Hallen Probleme und bin dann doch wieder an die Nabelschnur ;-)
Habe mir dann das System von Sennheiser geholt - teuer aber saugut, hatte seither nie Probleme. Die Batterie hält allerdings nur 6-10h.
Mittlerweile gibt es das GB40 auch in true diversity, kostet aber ca. 300 Flocken. Wie das funzt, weiss ich nicht, ist aber sicherlich besser als die Billigversion.
Hätte es das letztes Jahr schon gegeben, wäre meine Entscheidung sicherlich dafür ausgefallen: geringer Stromverbrauch/kein Pocketsender.......
 
Oben