Glockenklang Heart-Rock....wie?

jazzbass

New Member
Bassix
ß240
Hi,
Mein deutsch ist sehr schlecht aber ich versuche es... ;-)

Wie hat den Heart-Rock gehort und wie klingt er?
Can i speak english? Who knows about the new Heart-Rock and can tell me about it, how does it sound?

greetz Philip [...]
 

andre van ham

New Member
Bassix
ß240
ey, ey! jetzt fang nicht an mein landesman (obwohl ich ja angeblich zürcher bin) an zu motzen ;-)

ich könnte versuchen es zu übersetzen auf deutsch, aber mein deutsch ist ja auch nicht viel besser ;-)

philip möcht gern erfahrungberichten bekommen von glockenklang heartrock gebrauchern.
 

GrooveMinister

New Member
Bassix
ß200
Oh, nein, sorry! Will ja keinen Ärger mit dir![ooo] Gab`s hier nicht mal einen smili mit einem blauen Auge? [:-)]
Also zurück zum Heart-Rock:

Ich hatte ihn kürzlich mal an meiner MarkBass Traveler 104 hängen. Hat mir seeehr gut gefallen!!! Nicht so analytisch kalt, aber sehr transparent und detailreich. Trotzdem aber auch druckvoll im tiefen Mittenbereich und richtig laut! Liebt wohl auch an der tollen Box liegen[:D]! Nee, also im Ernst: Der Amp hat mir (in der Kombination...) wirklich sehr gut gefallen, finde auch, dass das Preis-/Leistungsverhälntis stimmt!
 

musicman5

Well-Known Member
Bassix
ß13.119
Hallo,ich spielte den Soul Top seit 2001 und habe seit 2 Wochen den Heart Rock.Klarer,satter,voller,druckvoller und sehr lauter Klang.
Das Teil für die vielen die sich bei Glockenklang immer über "zu wenig Druck"??? beschwert haben.Das Teil ist der OBERHAMMER.
Habe bei meinem Händler 1498? bezahlt.Kann man nicht meckern.
 

musicman5

Well-Known Member
Bassix
ß13.119
Take 5 und Quattro sind klanglich identisch.
Bei Anschluss von nur einer 8 Ohm Box gibt dein Amp Aufgrund des höheren Wiederstandes weniger Leistung ab.
Der grosse Unterschied ist natürlich die halbierung der Membranfläche,das macht halt unglaublich was aus.
Siggi
 

Alex84

Active Member
Bassix
ß5.747
Ich nehme an, dass vor allem die Lautstärke niedriger ist, bei nur einer 8 Ohm Box. Die guten Klangeigenschaften sollten eigentlich genauso gelten bei nur einer Box, nur eben: leiser.
Gruß, Alex
 

musicman5

Well-Known Member
Bassix
ß13.119
Na zwei machen halt viel mehr Druck.Aber so ein Stack ist halt wegen der Höhe der oberen Box und der damit verbundenen Hörbarkeit (Ohrhöhe)schon genial.So ne Box auf dem Boden,nee.
 

Mr20Hz

cliff‘em all
Bassix
ß7.226
@GrooveMinister : DAS halt ich jetzt aber für ein Gerücht ;-) Wenn das Case steif gebaut ist, leuchtet mir da der Unterschied zu nem weiteren Cabinet ned so ganz ein ....
@letthegroovelive : Hö ? Wieso das denn ? Lass das doch ruhig mal 50kg mit Case wiegen, das is immer noch 20 Kilo leichter als meine letzte Box, und die hab ich auch immer alleine bewegt ;-)
 

Mr20Hz

cliff‘em all
Bassix
ß7.226
Wie auch immer, ich werd mir wohl ne 8-ohm quattro kaufen.
Wenn's ned genug schiebt, kauf ich halt noch eine dazu.
Wobei ich das stark bezweifle, meine alte Anlage hab ich NIE ganz aufreissen dürfen, da hat mir jeder Mischer immer sofort nen Vogel gezeigt ;-)
 

GrooveMinister

New Member
Bassix
ß200
@Mr20Hz: Hm, hast du schon mal gehört, was es für einen Unterschied macht, ob die Bassboxen der PA auf einer hohlen Holzbühne (=Holzkiste) oder auf dem festen Boden stehen? Bei der Konstellation Cabinet auf Holzkiste (Haubencase) wird`s wohl ein ähnlich ungewolltes Wummern produzieren...
 

GrooveMinister

New Member
Bassix
ß200
... Ich kann mir allerdings auch nicht wirklich viele Situationen (außer der Hauptbühne bei Rock am Ring etc.) vorstellen, bei der eine Quattro und ein Heart-Rock Amp. nicht ausreichen! Aber da soll`s ja auch Leute geben...
 

musicman5

Well-Known Member
Bassix
ß13.119
Es geht ja nicht um reine Lautstärke. Auch einen Stack mit 2 Quattros kann man leise fahren.Trotzdem hört man sich viel besser als aus so ner Box auf dem Boden.
Und geil aussehen tut,s auch,also mir gefällt,s.Und so ne Quattro mit Amp auf nem Haubencase, nee,wirklich nicht.
 
Oben Unten