Hearsafe In-Ear-Station HW - Jemand Erfahrungen?


Doppelbasser
Doppelbasser
doppelt basst bässer
Beiträge
450
Lösungen
1
Ort
Berlin
Bassix
ß23.623
Hi,
ich habe gerade mal wieder nicht nein sagen können und eine gebrauchte Hearsafe In-Ear-Sation HW gekauft. Die werden schon ca. 10 Jahre nicht mehr gebaut und wurden wohl vor allem für Schlagzeuger empfohlen. Ich sehe aber auch Potential für Bassisten, da es ein wirklich guter Kopfhörerverstärker sein soll mit EQ-Einstellungen und vier mischbaren Kanälen. Ferner hat es einen einstellbaren Limiter und einen in der Frequenz regelbaren Tieftonausgang, um z.B. den Verstärker für einen Bass-Shaker anzusteuern (das war gerade mein anderes Projekt).

Hier ein Bild:
s-l500.jpg

Auf meine Anfrage konnte Hearsafe mich leider nicht mehr mit einer Anleitung versorgen.
Hat vielleicht jemand von Euch das Ding mal benutzt oder gar noch in Betrieb?
 
S
SmartVo
New Member
Beiträge
1
Bassix
ß43
Hallo, ich habe erst jetzt deine Frage gelesen
ich habe so ein teil schon seit langer Zeit
an meinen Drum Sets und bin bisher sehr
zufrieden. Eigentlich war es auch für Drummer
konzipiert für die "verkabelte" Version von inear
Ich melde mich auch deshalb, da ich für mein
zweites Set gerne so ein Teil einsetzen würde.
´Also im Falle, dass du es verkaufen wolltest – ich
wäre interessiert Grüße Martin
 
 

Oben Unten