Hörtest für Bachelorarbeit, bitte um rege Teilnahme!

Herr K

Active Member
Bassix
ß673
Hallo,

ein Tonmeister-Kollege macht gerade seine Bachelorarbeit über Intonation beim Kontrabass unter variierenden akustischen Umständen. Es geht darum ca. 50 kurze Soundfiles anzuhören und zu sagen, ob der Ton höher, tiefer oder gleich ist. Max. 10 Minuten Zeitaufwand.

Das ganze ist anonym und man muss keine Emailadresse angeben (außer man möchte die Ergebnisse sehen).

Über eine rege Teilnahme würde sich mein Kommilitone freuen.

Es wurden diverse Positionen im Raum und auch Material (verschiedene Bässe, Stachel, Bögen, etc.) getestet.

https://edu.surveygizmo.com/s3/1572460/hoerversuch

Schöne Grüße,
K
 

Kingpin

Well-Known Member
Bassix
ß4.935
Gemacht. Echt richtig schwierig, obwohl ich glaube ein ganz gutes Gehör zu haben. Aber mit so feinen Unterschieden der Tonhöhe hab ich dann doch eher selten zu tun. :II
 

dumbopop

kann´s nicht lassen..
Bassix
ß36.858
bei mir hats nicht funktioniert. hab die lautstärke justiert und genau 1 test gemacht, dann gings nicht weiter, da ich angeblich schon teilgenommen hätte.

oder bestand der test nur aus 1 vergleich?
 

Lynx Krueger

Linksbasser
Bassix
ß19.086
hab grad mal meine Ergebnisse durchgeschaut, anscheindend hör ich Unterschiede erst ab ner Differenz von über 12c B)
da ist wohl einiges an Fretlessüben angesagt in Zukunft
 

Oben Unten