Ibanez EDB 555 5-string + Seymour Duncan MM-Pickup + Zubehör

P

paschulke

Member
Bassix
ß4.762
So Freunde, der Ausverkauf geht weiter. Diesmal gibt es einen Ibanez EDB 555 fretted, leider etwas verbastelt.
Erstmal zum Bass: Der Hals ist aus Jatoba/Bubinga, stabil, etwas breiter am Sattel als bei Ibanez üblich.
Im Moment habe ich kleine Pappstreifen zwischen die Saitenreiter der Bridge geklemmt und komme damit auf 17mm Stringspacing, sonst sind es halt 16,5mm. Der Body ist aus Sumpfesche, 2 passive Singlecoil-Pickups von Seymour Duncan mit etwas größeren Polepieces als beim Jazzbass unter der Kappe. Die Elektronik besteht aus Vol/PU-Balance/Bass/Höhen. Das Finish ist diese recht empfindliche Lasur, daher gibt es auch ein paar Stellen wo das Holz durchlugt.
Leider hatte ich mal die grandiose Idee den Bass mit anderen Pickups zu bestücken, daher 2 etwas unschöne Fräsungen, der besseren Optik halber mit schwarzem Moosgummi ausgefüllt (kann einfach heraus genommen werden). Als Trost gibt es dazu einen Seymour Duncan SMB5A Pickup (der vom Design exakt zu den Singlecoils passt, muss nur noch eingebaut werden ;-) ), einen hochwertigen schmucken Ledergurt und einen Koffer aus echtem Krokodilleder-Imitat (nur an eine kleinen Stelle mit Gaffa geflickt.
Alles zusammen gibt es für 275.- zzgl. Versand

front_schraeg-jpg.35919
back-jpg.35920
head_rueck-jpg.35921
komplett-jpg.35923
p1050165-jpg.35922
 
P

paschulke

Member
Bassix
ß4.762
Ich lasse auch mit mir verhandeln ;-) Tausch ist auch denkbar gegen 5-Saiter mit größerem Saitenabstand und nicht viel mehr als 4kg oder leichtes Basstop ab 250W. Ich werd ja auch nicht jünger...
 
P

paschulke

Member
Bassix
ß4.762
Nur um das klar zu stellen: der MM-Pickup ist noch nicht eingebaut, ich hatte den nur auf den Body gelegt um zu demonstrieren, wie das zusammen aussehen könnte. Ursprünglich hatte ich 2 Bartolinis eingebaut. Wer möchte kann den Bass natürlich auch für weniger € ohne MM-Pickup kaufen!
 
 

Oben Unten