Ich brauche Ideen: was für Effekte mit Moog?


StonerGreg
StonerGreg
Dr. Dezibel
Beiträge
10.863
Lösungen
1
Ort
Ruhr-Area
Bassix
ß272.888
@claudio: Probier mal den Kram aus der Alesis ModFX Serie. Hatte ich damals, zu Technos Zeiten, gerne hinter meiner 303. Gutes Zeug, einfach zu bedienen und sehr Schrauberfreundlich. Alternativ dazu wäre ein Alesis Akira eine Idee. Da ist viel von den ModFXen drin, allerdings im 19“-Format und nur noch gebraucht zu bekommen (ich hätte noch einen hier…). Alles keine Standard-FX, hier gibt es eher das abgefahrene und plakative Zeugs.




Alesis Akira:
 
Bassman135
Bassman135
Gold Member
Beiträge
2.807
Lösungen
1
Ort
Schweiz
Bassix
ß132.355
Ich würde gern "Drone Sounds" mit dem Bass kreieren.

Ich mach das mit Zerren, Wah/Talk übers Expressionpedal und Reverbs, wahlweise auch noch Delays ...

Beispiel:

Life Pedal > Cock Fight (nur Talk ohne Fuzz) > LSD Frequency > Annex Bass Channel > Afterneath > Nimbus

Dazu Monell Flats auf dem Aluhals Preci, halb zugedrehte Tonblende und am Schluss einen Highcut gegen hohes Kreischen.

Damit kriege ich endlos geloopte Drones hin, das pustet dem Drummer die Bässe zurück in seine Pauke 😉
 

haebbe58
haebbe58
Schwabassist
Beiträge
4.084
Lösungen
3
Ort
Schwaben (Württemberg)
Bassix
ß115.699
nutzt Du den Rotosphere auch für Bass?
Nein, eigentlich nicht ... aber kann ich ja mal versuchen. Der hängt momentan noch im Einschleifweg einer Subgruppe eines Mischpults und wird für Orgelsounds aus Synthis benutzt. Aber ich brauch ihn eigentlich kaum noch. Denn alle (Hammond-)Orgelsounds inkl. Eierei (Leslie) mach ich mittlerweile kplt. mit einer Viscount Legend Solo. Die kann alles und zumindest live ist die unschlagbar. Bzgl-. Rauschen ist der Roto mir aber nie neagtiv aufgefallen ... aber ich kann mich auch nicht mehr erinnern, wie er mit der Originalröhre klang/rauschte.. meinen habe ich auch so ca. 25 Jahre lang ... wie alle die Bodentreter von HK. Den einzigen, den ich nie hatte/habe, ist der Warp Factor. Der ist für mich gänzlich suspekt und ungeeignet.

Rhodes-Sounds mit Tubeman klingen auch erstklassig, stimmt, aber nur mit dem ersten, dem blauen Tubeman. Der klingt übrigens auch mit Bass wirklich astrein. Ist ein prima Preamp. Bißle anfällig sind die Potis und Schalter mi8ttlerweile, aber immer wieder etwas pflegen und ausblasen (Druckluftspray) wirkt Wunder und hält ihn jung. Den Mk II habe ich auch, auch der ist nicht schlecht, aber nur für Gitarre tauglich (Ähnelt sehr dem Attax Preamp)

HK Amps habe ich auch noch einige. Bassbase 400, mittlerweile in einem Original Combogehäuse mit neuen Originalspeakern von HK/Emi und natürlich meinen heiß geliebten Zwerg, den Bassmaster, gleich 2x.
Für Gitarre: Attax 40 W Köfferchen, Attax 100 W Head und 2 Attax Preamps und einen Tube 50 Combo

Aber mein ganzer Stolz sind 2 Puretone Heads. Meiner Meinung nach einer der besten Gitarrenamps von der Stange, die je gebaut wurden. Fetter Röhrensound vom Allerfeinsten, puristisch bis zum Ende und nichts als Ton, Ton, Ton, ...

Jaja ...ich bin wohl ein echter Hughes und Kettner Fan, bekenne kch auch offen dazu ... aber nur bis zu einer gewissen Datumsgrenze, wie man an meiner Sammlung sieht. Seitdem machen sie nur noch Sachen, die mich ausschließlich enttäuschen und deshalb interessieren sie mich kaum noch .... Schade schade. Momentan gehlören sie (jedenfalls m.M.) nicht mehr zu den Großen des Business (Ende der 90er waren sie das), sowohl was Mengen als auch Qualität betrifft. Irgendwann haben sie die Ur-Gene aufgegeben (es entscheiden Controller statt Musiker) und wollten moderner werden, sind aber wohl irgendwo zu früh abgebogen und haben sich nun mittlerweile im Dschungel der bedeutungslosigkeit verirrt.
 
claudio
claudio
Well-Known Member
Beiträge
9.354
Lösungen
1
Ort
CH
Bassix
ß38.459
claudio
claudio
Well-Known Member
Beiträge
9.354
Lösungen
1
Ort
CH
Bassix
ß38.459
Ciao @Bassman135

so, das Board ist mal auf einem neuen Stand:
55AEDB73-1318-44FF-BC7D-B4CA02C62689.jpeg


Wenn wir uns das nächste Mal sehen, probieren wir das mit Bass und Moog aus!

Gruss
claudio
 

Oben Unten