Ichsuche eine Band, wie inseriere ich am Besten ??

Marc02

New Member
Bassix
ß240
Haaaaaaaaaallo,

Ich bin seit langer Zeit ohne Band, wie ihr ja bestimmt schon mitbekommen habt.
Da ich aber extremst gerne wieder in einer spielen will, wollte ich in nächster Zeit mal ein paar Zettel in Läden aufhängen und vielleicht auch in Zeitungen inserieren.

Wie stelle ich das am seriösesten und erfolgreichsten an ?? Ich suche wirklich ne Band, zwar keine Profitruppe aber auch keine Kiddiepunks die Blink 182 covern.

Natürlich habe ich vorher mal auf www.justchords.com danach geguckt und folgendes Beispiel gefunden :

"Folk-Rock-Band in XX sucht Bassisten (Alter > 25). PA, Proberaum und Auftritte vorhanden. Keine Anfänger, keine Profis. Kontakte über ..."

Hat jemand noch andere Tips für mich ?? Wie sehen die do's und dont's aus ??

Als kleines Problem sehe ich, dass ich keinen Vergleich für mein Können habe. Ich spiele seit ungefair 3 Jahren, 2 davon mit Unterricht. Ich weiß einfach nicht ob ich für die 3 Jahre gut oder schlecht bin, vielleicht auch genau richtig ?? Vielleicht wäre ich ja erstmal in einer absoluten Anfängerband besser aufgehoben als in einer semiprofikombo. Oder wäre ich den Anfängern voraus und hinkte den semitypen hinterher ??

Was genau bedeute semiprofesionell eigentlich ?? Dass die mit ihrer Mucke Geldverdienen oder lediglich, dass sie die Sache ernster nehmen als andere ??
Semifinale usw sagt mir was aber was bedeutet in diesem Zusammenhang ??

Ich habe das übrigens in Anfängertopic gepostet weil es so einen thread hier noch nich gab, das Thema aber für Anfänger wichtig sein sollte.

Dank im Vorraus !!!
__________________
 

Necromodeus

Active Member
Bassix
ß252
da gibt es noch eine gute Seite für Musiker die ne Band suchen:
www.***.de
versuchs mal, da gibts eigentlich immer viele Musiker die Leute suchen usw.
 

draht vader

New Member
Bassix
ß274
Bei uns gibt es einige Musikgeschäfte mit Homepage. Da sind auch immer Anzeigen drin. Mit Glück findest du ja Anschluß an eine Band und falls nicht kannst du dann selbst inserieren.
 

BassTart

verrickt, donnergevögelt und röhrenkrank
Bassix
ß25.998
Hi Marc,

Tips wo man Musiker findet gab's ja schon genug.
Aber deine Frage, was "Keine Anfänger, keine Profis" bedeutet, würde mich auch mal interessieren. Kann ja wirklich alles heißen. Manch einer findet sich möglicherweise "gut", während Leute, die das WIRKLICH sind, ihn als blutigen Anfänger betrachten würden.
Mein Vorschlag: Anrufen und nach Anzahl, Größe und Locations der Gigs fragen. Das läßt dann eher eine Einschätzung zu. (Zumindest wenns mehr als ein Gig war...[:D])
Gruß,
BassTart
 

offline

New Member
Bassix
ß240
hallo marco!

erstmal würde ich mich nich allzusehr an den tipps von justchords festbeissen, denn schliesslich bist du ein eigenständiger mensch mit individuellen ansprüchen. semi-professionell bedeuter halb-professionell, genau so wie ein semi-acoustic bass einen tonabnehmer zum anschliessen an nen amp hat.

wenn du flyer heften möchtest, dannn schreib einfach in deinem ganz normalen wortlaut, in welche richtung es musikalisch gehen soll, auf welchem niveau deine mitmusiker sein sollten, was für mucke sie spieln wollen etc. dein alter könntest du evtl. auch anmerken, wollen ja viele anfangs wissen...

ich persönlich erachte es als schwierig, mit fremden leuten ne band zu starten, wenn man nich auf selber wellenlänge is. bei uns inner band funktioniert es deswegen so gut, weil wir alle freunde sind, die auch nach der probe miteinander abhängen und saufen [:D]

vielleicht gibts ja sogar in deinem freundeskreis leute, die auch bock auf mucken hätten, sonst kriztel einfach frei schnauze nen sympathischen zettel, der auch irgendwie deine persönlichkeit widerspiegelt und hängt den in plattenläden oder musikschulen aus.

viel glück bei der suche :-)
 

Marc02

New Member
Bassix
ß240
Nabend,

danke für die Antworten. Ich habe mal einen Zettel entworfen, guckt doch mal drüber und sagt, was ihr vermisst oder streichen würdet.

Danke

Bassist
aus Wunstorf
sucht Band
Rock oder Pop / egal ob Cover ? oder eigene Songs
im Großraum Hannover
Ich bin 20 Jahre alt, spiele seit 3 Jahren E-Bass und habe seit 2 Jahren regelmäßig Privatunterricht. Bis vor 1 Jahr spielte ich in einer Rockband mit der ich auch 2 kleine Gigs (ca. 50 Leute) gespielt habe. Ich bin sehr motiviert, engagiert und bandfähig.





Interesse ??

Man erreicht mich per Telefon über XXX oder per e-mail an : hansi02@gmx.net

 

RaVen

New Member
Bassix
ß200
Klar bassisten werden immer gesucht *g*
Hab auch letzens ne anzeige gemacht und hatte gleich 2-3 Angebote. Aber mach jetzt doch wieder mit meinem Gitarristen was zusammen und bei ner anderen Band aushilfe.
Also wird sich da sicher wer melden ^^
 

Marc02

New Member
Bassix
ß240
Na dann bin ich ruhigen Gewissens gespannt............

Dank an euch !!!

Ich hab gestern beim Aufhängen des Zettels, gelesen, dass ne Nu-Rock Band n Basser zwischen 17 und 25 sucht, ich ruf da gleich morgen mal an aber was ist Nu-Rock ?? Verwechseln die das vielleicht mit Nu-Metal ??
Dann wäre ich nämlich bereits draußen. [:D]
 

Niandra LaDes

New Member
Bassix
ß240
Zitat:Original erstellt von: RaVen

Klar bassisten werden immer gesucht *g*
Hab auch letzens ne anzeige gemacht und hatte gleich 2-3 Angebote.
scherzkeks... hab nen aushang gemacht.. und kein einziger hat sich gemeldet....
das nächste mal versuch ichs noch mit nem nacktfoto [:D][:D]
 

edel

Active Member
Bassix
ß463
also ich weiss nicht, wie das jetzt in deutschland ist, aber hier in der schweiz kannst du als bassistIn die bands aussuchen, wenn du einigermassen passabel spielen kannst.
und zum thema "gehöre ich noch zu den anfängern oder doch besser zu den semiprofis?" kann ich nur sagen, eben da man als bassistIn begehrt ist, kann man sich auch ne bessere band auswählen, wo man vielleicht am anfang noch hintennachhinkt. man lernt 1000x mehr, wenn man mit besseren musikern zusammenspielt als man selber ist, das ist auch ein super ansporn zum üben und lernen. also, keine falsche scheu und einfach bei allen melden, die dich interessieren. man verliert nix wenn man wo vorspielen geht, wenn man dann doch noch nicht gut genug ist für eine band teilen die einem das schon mit. "wer nix wagt, der nix gewinnt!"
ah ja, und noch zur bezeichnung "semi-profi"; also hier in der schweiz wird das wort extrem überstrapaziert, für mich ist's schon fast ein grund, sich bei einer band nicht zu melden, wenn die schreiben semi-profi. jeder der irgendwelche ambitionen hat, schreibt "semi-professionell, viele gigs in aussicht" und ähnliches nichtssagendes zeug. wenn man dann nachfragt, hatten sie in den letzten 3 jahren 5 gigs und arbeiten alle 100% in ganz normalen jobs, die nichts mit der musik zu tun haben. da schaue ich mir lieber die website der band an, wieviele gigs die effektiv haben resp. gehabt haben und höre mir natürlich die musik an und bilde mir mein eigenes urteil...
greez
edel
 

Scriptura

Bassicer
Bassix
ß949
Hallo Marc02,

ich würde raten, falls Du mehrere Antworten auf Deine Announce bekommst, die zu nehmen, die Dir am profesionellsten erscheint, sprich regelmäßig Gigs haben, es gibt nicht tödlicheres als eine Band, die im Proberaum versauert.
 

Berni

Active Member
Bassix
ß0
Zitat:Original erstellt von: Niandra LaDes
scherzkeks... hab nen aushang gemacht.. und kein einziger hat sich gemeldet....
das nächste mal versuch ichs noch mit nem nacktfoto [:D][:D]
Ich hab zwar keine Band und such schon gleich gar nicht einen Bassisten, bzw. Bassistin, aber in diesem Fall sollte ich mir vielleicht doch überlegen eine Band zu gründen. [:D][:D][:D]
 
Oben