Japan SG 1970er - restauration lohnenswert?

Restauration dieses Basses

  • Ja - machen!

    Stimmen: 2 18,2%
  • kann man machen - eher ja

    Stimmen: 0 0,0%
  • kann man machen - eher nein

    Stimmen: 2 18,2%
  • Finger weg

    Stimmen: 6 54,5%
  • Mach doch was du willst

    Stimmen: 1 9,1%

  • Umfrageteilnehmer
    11
Ich würde den Bass nicht kaufen... find ihn hässlich!
Und zum rumbasteln sehe ich keinen Grund welcher diesen Aufwand rechtfertigen würde.
Es wär etwas anderes, wenn er z.B. dein erster Bass wäre, oder der Bass eines verstorbenen Kumpels oder was auch immer.
Aber einfach mal schlussendlich einen riesen Batzen zu investieren in einen Bass wo du kein plan hast ob er dir überhaupt liegt / fügt ist Blödsinn.
wie oben schon beschrieben - war n urlaubsfurz. da wär es wirklich nur ums basteln gegangen. 😅🙏

hab den hier zwischenzeitlich.
ist mir als fretless eh lieber.
und er war günstiger!
 

Anhänge

  • IMG_7739.png
    IMG_7739.png
    587,8 KB · Aufrufe: 59

Zurück
Oben Unten