lackieren

hanna

New Member
Bassix
ß0
hallo, folgendes:
ich möchte meinen bass umlackieren. hat das vielleicht schon mal jemand hier gemacht und kann mir gute tipps geben? zB welcher lack am besten dafür ist oder überhaupt was zur technik?
danke!
 

Nathan

New Member
Bassix
ß240
ich kann mich nur Bassx anschliessen... hab zuerst meine gitarre mit klarlack bestrichen und am nächsten tag woll ichse dann mit roter farbe ansprayen.... was passier ?! es haben sich so windpockenartige "verkrustungen" gebildet.... is zwas genauso wie das deisgn von meinem bass: nicht gewollt, sieht aber cool aus [;-)]
 

hanna

New Member
Bassix
ß0
danke für die antworten.

wisst ihr auch wie teuer das wäre, den bass lackieren zu lassen? meint ihr, dass es nicht mal geht, wenn ich vorher alles anschleife und dann sehr viele schichten draufsprühe?
 

Nathan

New Member
Bassix
ß240
du musst ja 1. wissen, welche farben du überhaupt übereinander sprayen darfst und dann bräuchtest du nen Kompressor mit sprühaufsatz oder ewats ähnliches, damit du dir nicht den bass durch nasen etc versaust und ne windstille halle/windstillen raum... und du musst natürlich damit umgehen können [;-)]

aber frag doch einfach mal bei musikstore, rockshop oder so nach, ob deren Gitarrenwerkstatt auch umgestaltet...
 

merz

Active Member
Bassix
ß240
@letthegroove: leider lackiert Sabine nicht mehr [V][V][V]
Wir waren letztens dort und wollten einen Prec-Korpus "nur" klar lackieren lassen. Obwohl mein buddy und ich bereits min 4 Pfannen dort lackieren liessen, hat sie uns sanft erklärt, das sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr lackiert...[xx(]
 

merz

Active Member
Bassix
ß240
nun, ich denke das sie ihre Clovers noch selbst lackiert...
Aber der ganze Haufen der aus ganz Deutschland und selbst Holland ihren Laden übervoll machte, den will ise wohl nicht mehr haben..
Sehr schade.
Aber ich denke auch das 8 Std und mehr am Tag lackiern und schwabbeln macht irgendwann keinen Spaß mehr...
...und täglich kommt dhl und ups und schmeissen noch mehr Kram in den Laden...
 

Nathan

New Member
Bassix
ß240
hab grad meine Felgen giftgrün gesprayt... hat auch beim ersten mal gut geklappt... das blöde war nur, dass bei der 2. felge, kurz vorm ende die flasche leer gegangen is.. aber dafür hat das blaue schlagzeug von meinem bruder jetzt einen grünen Schleier, wenn man von der seite drauf guckt.. [:-)]

ich würd halt nur immer den empholenen abstant vom zu besprühenden objekt zur Spaydose beachten, sonst haste schnell nasen drin... und nicht zulang auf eine stelle halten [;-)]
 
Zuletzt bearbeitet:

Slaphannes

Silberfuchs
Bassix
ß757
gebe dir einen tipp,

lasse den lack einfach weg und wachse/öle dein baby!! viele bässe entfalten so einen bessern klang wenn die dicke farbe unten ist. billige bässe klingen so teilweiße besser ohne farbe bzw. lack!! sieht auch oft viel edler aus!!
 
Zuletzt bearbeitet:

schepper

psychedelic man
Bassix
ß13.704
moin! klar, kannste mit ´ner autolacksprühdose draufhalten- muß aber schon gekonnt sein. laß dir lieber vom spezialspezialisten ´nen ordendlichen
nitrolack aufbringen. der matti von bassart aus braunschweig kann das auch.
bis denne, schepper
 
Oben Unten