Lakland Darryl Jones und Cort A4 zum Verkauf!

Joper

Member
Bassix
ß946
Hallo!

Ich bin kein großer Schreiber, aber schon länger im Forum dabei. ;-)
Mein Mitbewohner und ich müssen uns von unseren Bässen trennen.
Verkauft wird ein Lakland Darryl Jones 5 Saiter und ein Cort A4 4 Saiter.

zum Cort:
Gerne würde ich ihn bei mir behalten, aber mein neuer Sadowsky NYC muss irgendwie bezahlt werden…
kurze Infos zur Artisan Reihe:
Die besseren Instrumente, die Cort herstellt: Gutes Material trifft Corts beste Instrumentenbauer. Das hat auch Lakland entdeckt, und lässt von den Leuten die Skyline Bässe bauen.
Zum Bass:
Korpus aus nordamerikanischem geflammtem Ahorn, Ahornhals mit 2 Palisanderfedern und -Griffbrett. Naturfinish.
Elektronik komplett von Bartolini, Mk1 Soapbars, 3-Band EQ, Volume, Blende und Switch für Aktiv/Passiv. Die Batterie hält gern ein Jahr.
Die Hardware ist komplett von Hipshot, dicke Brücke und Ultralites Tuner. :-)

Das Ding ist ausgezeichnet verarbeitet, hat ne klasse Saitenlage und bietet einen warmen rauen Sound, knackt gut. Er war die letzten 6 Jahre mein einziger Bass und ist dementsprechend gut eingespielt und hat die üblichen Gebrauchsspuren.
Die Saiten sind derzeit La Bella Slappers, frische Batterie kriegt er dann auch mit. Gurt ist nicht dabei (aber benutzte Loxx's, wenn gewünscht), Gigbag leider auch nicht - ich brauch meinen für den Sadowsky.

Preis ist VB 575. Anspielen und genau wie ich damals sich selbst davon überzeugen. ;-)
EDIT: Die VHB für den Cort wurde hoch angesetzt. Bevor jetzt viele kleine Preisupdates folgen: 500€ Festpreis ist mein Ziel.


Der Lakland:
Mein Mitbewohner musste feststellen, dass er doch nicht so vielsaitig ist und lieber der irdischen 4 treu bleibt.
Zum Bass:
Sumpfesche Korpus, Palisander Griffbrett und Ahornhals, lackiert ist er in Lake Placid Blue.
Elektronik besteht aus Lakland vintage J Single Coil Tonabnehmer, passive Elektronik (Vol/Vol/Tone).
Die Hardware besteht aus der typischen Spiegeleibrücke und Ultralite-Tunern.

Bezüglich Verarbeitungsqualität etc. muss man hier nichts dazu sagen. Lakland Skyline sagt genug.
Keine Gebrauchsspuren, von einer Macke an der Kopfplatte abgesehen.
Mit dabei ist ein Hardcase, älteres Modell, funktioniert.
Preis ist 950 VB.



Zum Anspielen stehen für beide Bässe ein Aguilar oder Tecamp Rig, n Markbass Micromark und ein Interface zur Verfügung. Standort ist die Innenstadt Kaiserslautern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Joper

Member
Bassix
ß946
Wenn es kein Fünfsaiter sein soll, kann ich den Cort genau so empfehlen - von denselben Händen gebaut. Anspielen lohnt sich, und der Preis ist mit dem Neupreis verglichen sogar besser ;-)
 

soul 24-7

Well-Known Member
Bassix
ß45.299
Und ich kann Joper als absolut zuverlässigen und freundlichen Verkäufer empfehlen - Leute, kauft den Cort! Wenn er sagt, daß das ein Killer-Bass ist, habe ich keinerlei Zweifel daran, daß das auch so ist.
 

Joper

Member
Bassix
ß946
Naja, wenn ich ihn nicht los bekomme muss ich ihn zwangsläufig behalten... auch wenn ich es mir nicht leisten kann tu ich es gern ;-)

Edit: Also den Cort - Der Lakland hat einen neuen hoffentlich glücklichen Besitzer.
Asiate ist ja ein Glück nicht gleich Asiate. Korea ist nicht Indonesien ist nicht China ist nicht Japan ist nicht Vietnam...
 

Joper

Member
Bassix
ß946
Ein ganz besonderer Bump: Mit Soundbeispiel!

Notizen zur Aufnahme: Ich hab versucht, nicht so reinzuhauen wie sonst, um näher an den Durchschnitt zu kommen - ich zupf normalerweise brachial. Für die Aufnahme wurde der Bass direkt in die DAW gepustet - kein Pregain, keine Effekte, Filter, nichts - Alles wurde am Bass eingestellt, auch das Gain.
Auch zur Unverfälschtheit hat die Tatsache beigetragen, dass die Saiten (Nickel 40-100, LaBella Slappers) 2-3 Monate alt und total durch sind^^

1. Neck Pickup, Passiv
2. Bridge Pickup, Passiv
3. Beide Pickups, Passiv
4. Beide Pickups, Aktiv (Höhen 1/3, Mitten unberührt, Bässe 1/2))
5. Slap, Beide, Aktiv
6. Slap, Neck, Aktiv

http://www.johannesruf.com/Bass/Cort.mp3
 

soul 24-7

Well-Known Member
Bassix
ß45.299
Herrschaftszeiten : das ist bei ein mittlerer Anschlag? :O!
Klingt trotz der alten Saiten gut - aber mir fehlt der nächste Part bei If I Like It I Do It... ;-)
 

Oben Unten