Mal wieder bei ebay auf die Nase gefallen...


Willibluesdeville
Willibluesdeville
Member
Beiträge
70
Bassix
ß2.464
"Fiss-a-wiss" Man muss auch sehen um Wieviel Geld geht es bei einer Transaktion mit einem Privatverkäufer??Wer Sicherheit und tadellose Ware will mus im Laden kaufen!!Bei Nichtgefallen Geld zurück!Das geht bei einem Privatverkäufer der dann auch noch gebrauchtes (zB.Musikinstrumente)anbietet nicht.
Wer geht wegen 25 oder 30 oder 50€ zur Polizei oder zu einem Anwalt??Selbst wenn es um mehr geht,der ganze Ärger die Lauferei und Beweisen kann man nie zu 100% das es so ist wie man es sagt oder selbst sieht!
Dann schon lieber den "Sicheren Weg gehen"Verkäufer die Paypal anbieten=Kaufen ohne Risiko! Die Finger ganz weg von Privatverkäufern übers Internet!!Dann lieber bei Ebay Kleinanzeigen von privat kaufen,da kann man hin fahren und sich die Ware ansehen und persönlich verhandeln.
 
seppblind
seppblind
Well-Known Member
Beiträge
4.153
Lösungen
7
Ort
AT
Bassix
ß194.630
"Seppblind".Man kann es so sagen: "Paypal ist für Käufer da!!"
...Der Verkäufer ist Paypal völlig ausgeliefert!!

Den verdacht hab ich auch :-)

Warum sollte ich jemandem
zb einen bass schicken
mit dem er was weiß ich was anstellt und
ihn dann entgegen meinem einverständnis
wieder zurücknehmen
und dann auch noch hinnehmen
daß einfach geld von meinem konto abgebucht wird ? !

Ich bin doch nicht blöd :D
 
Willibluesdeville
Willibluesdeville
Member
Beiträge
70
Bassix
ß2.464
Zum Thema Paypal:Ich hab vor einiger Zeit mal einen Precision Bass Body in Creme weiß aus Erle mit Paypal in Hongkong gekauft kostete so 108€.Der kam nach 2 Wochen hier an,das Paket war an einer Ecke aufgerissen und das "lange Horn schaute in Noppenfolie eingepackt heraus.Ganz oben am Horn war ein Sichtbarer Kratzer am Horn.Das hab ich alles Fotografiert,also 2 Fotos Das Paket und dann den ausgepackten Body mit dem Kratzer.Fall eröffnet bei Ebay und die Fotos eingestellt.Nach einer Woche bekam ich mein Geld mit Paypal zurück mit dem Hinweis:Sie brauchen die Ware nicht zurück zu schicken.
Super somit hatte ich dann beides:-)ich kann nur dazu raten mit Paypal ein zu kaufen!!
 
Jost Halenta
Jost Halenta
Well-Known Member
Beiträge
4.966
Lösungen
3
Ort
DE
Bassix
ß178.821
Wenn du beweisen kannst, daß es keine Elixier Saiten sind, muß der Verkäufer dir das Geld zurückerstatten, denn der Kaufvertrag ist nicht zustande gekommen. Zusätzlich kannst du ihn auch noch wegen Betrugs anzeigen.

Elixier Saiten sind - soweit ich weiß- im Gegensatz zu anderen Herstellern ummantelt und die Ballends und eventuelle farbige Umwicklung an den Enden sollten doch auch eindeutig sein.
 

Oben Unten